Tennisball-Trick gegen Schnarchen

Ann-Catherin Karg
·Freie Journalistin
·Lesedauer: 2 Min.

Anstupsen, auf die Seite drehen, Mund zuhalten, aufwecken oder aus dem Bett schubsen– wer nachts einen Schnarcher neben sich liegen hat und darum selbst wach liegt, greift in absoluter Genervtheit schon mal zu rabiaten Mitteln. Dabei braucht es für einen ruhigen Schlaf nicht mehr als einen Tennisball. Spoiler: Im Mund des Partners hat er nichts zu suchen.

Endlich wieder in Ruhe schlafen! Ein Tennisball könnte dabei helfen. (Bild: Getty Images)
Endlich wieder in Ruhe schlafen! Ein Tennisball könnte dabei helfen. (Bild: Getty Images)

Abends warm eingekuschelt in den Schlaf zu gleiten ist viel mehr als absolute Gemütlichkeit. Im Schlaf repariert der Körper Zellschäden und kleine Verletzungen, im Gehirn wird Gelerntes in den Langzeitspeicher übertragen, Stresshormone werden abgebaut und im besten Fall Krankheiten wie Depressionen oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorgebeugt. Auf Dauer kann zu wenig Schlaf dem Körper extrem schaden, schlechte Laune und Unkonzentriertheit stellen sich schon viel schneller ein. Und so verwundert es nicht, dass tagsüber durchaus friedfertige und ausgeglichene Menschen sich nachts von Dr. Jekyll zu Mr. Hyde zu verwandeln drohen, weil der Mensch neben ihnen so geräuschvoll schnarcht, dass an den eigenen Schlaf nicht zu denken ist.

Besser schlafen: 5 Angewohnheiten, auf die du am Abend besser verzichtest

Lockdown fördert das Schnarchen

In der britischen TV-Show "This Morning" erklärte die britische Schlafexpertin Dr. Sophie Bostock kürzlich überdies, dass im Lockdown manche Schnarcher gar zu Super-Schnarchern mutieren. Dies liege an mangelnder Bewegung verbunden mit expandierender Leibesfülle und werde überdies durch Alkoholgenuss vor dem Schlafengehen befördert.

Und doch gibt es für Schnarch-Partner einen Weg, wie auch sie wieder schlummern können: Einen Tennisball, der nur richtig platziert sein will. Eingenäht in den Rücken des Schlaf-Shirts/-Nachthemds oder anderweitig am Rücken des Schnarchers befestigt, verhindert die Filzkugel, dass der Schlafstörer sich auf den Rücken dreht, was das Schnarchen noch begünstigt.

VIDEO: Wer am schlimmsten schnarcht und was man dagegen tun kann