Temenos in Erhebung 2021 zu Geschäftsabschlüssen als einziger Anbieter zum Global Power Seller, Top Global Player und Top Global Cross-Seller gekürt - bei dreimal so vielen Neugeschäftsabschlüssen wie der nächste untersuchte Anbieter

·Lesedauer: 4 Min.

Temenos erhält mit 20%igen Anstieg der Neugeschäftsabschlüsse im Vergleich zum Vorjahr als einziger Anbieter Anerkennung als Global Power Seller in der renommierten weltweiten Analysten-Erhebung zu Geschäftsabschlüssen

Temenos steigerte seine Neugeschäftsabschlüsse im Jahr 2020 um das Dreifache im Vergleich zum nächsten Anbieter

Temenos wird seit 15 Jahren als Global Power Seller und seit 9 Jahren in Folge als Top Global Player bewertet

Temenos war das einzige Unternehmen, das in allen sieben weltweit betrachteten Regionen als Top-3-Anbieter für Neugeschäftsabschlüsse anerkannt wurde

Der Bankensoftwareanbieter Temenos (SIX: TEMN) wurde in der renommierten Erhebung Global Banking Platform Deals Survey 2021 von Forrester mit einem 20%igen Anstieg der Neugeschäftsabschlüsse im Vergleich zum Vorjahr als einziger „Global Power Seller" aufgeführt. Temenos konnte 2020 als einziger Top-5-Anbieter die Anzahl der Neugeschäftsabschlüsse steigern. Dem Bericht von Forrester zufolge hat Temenos 2020 mehr weltweite Neuabschlüsse im Bankwesen tätigen können als jeder andere untersuchte Anbieter. Temenos wurde in der Umfrage zudem zum „Top Global Player" basierend auf kombinierten Vertragsabschlüssen gekürt, die die Fähigkeit eines Anbieters zur Verbesserung seiner Marktposition und Fortsetzung der Wertschöpfung für seine bestehenden Kunden darstellen. Überdies ist Temenos nunmehr der erste Anbieter, der in Forresters neuester Kategorie mit Fokus auf erweiterte Abschlüsse als „Top Global Cross-Seller" von Forrester ausgezeichnet wurde. Laut Forrester „stellen erweiterte Geschäftsabschlüsse die Fähigkeit eines Anbieters dar, die Wertschöpfung für seine Kunden fortzusetzen".

Forrester hat den Status von Temenos als „Top Global Player" nun bereits im neunten Jahr in Folge bestätigt. Diese Rangliste würdigt Plattformen mit über 150 Kombi-Abschlüssen (Neukunden und erweiterte Geschäftsabschlüsse mit bestehenden Kunden) in mehr als fünf Regionen. Mit 209 Deals mit neuen und bestehenden Kunden hat Temenos seine Position behauptet. Temenos konnte zudem die Position als „Global Power Seller" halten, den höchsten Status in der Anbieterpyramide für neu abgeschlossene Geschäfte. Mit 93 Neugeschäftsabschlüssen im Jahr 2020 und damit der dreifachen Anzahl im Vergleich zum nächsten untersuchten Anbieter erhält Temenos diese Anerkennung nun zum 15. Mal in Folge.

Max Chuard, Chief Executive Officer, Temenos, sagte: „Wir freuen uns sehr, in der Global Banking Platform Deals Survey von Forrester in allen sieben untersuchten Regionen und Kategorien anerkannt worden und als einziges Technologieunternehmen in allen drei Ranglisten ganz oben vertreten zu sein. Unsere Tätigkeit in einem riesigen Zielmarkt im Volumen von 63 Milliarden US-Dollar eröffnet große Chancen, da aktuell nur 27 % der Ausgaben an Drittanbieter fließen und er damit weitgehend unterpenetriert ist. Den Abschlusszahlen zufolge ist Temenos einer der einzigen Technologieanbieter, der sein Wachstum fortsetzt. Unter unseren über 3.000 Kunden befinden sich mehr als 70 Herausforderer und im Rahmen unserer Leistungserbringung investieren wir kontinuierlich in Innovationen und unseren Technologie-Fahrplan in mehreren Produkten und Regionen, um sie bei der Transformation ihrer IT-Landschaften zu unterstützen. Und mit der Markteinführung der Temenos Banking Cloud ermöglichen wir Banken, die digitale Transformation und massive Skalierung schneller als je zuvor voranzutreiben. Wir geben Banken die Kontrolle über ihre Geschäftsmodelle und Innovationszyklen und verhelfen ihnen so zu der erforderlichen Agilität und Geschwindigkeit, damit sie ihren Kunden einen echten Mehrwert bieten und profitable Geschäfte aufbauen können."

Der von Jost Hoppermann, Vice President und Principal Analyst, Forrester, verfasste Bericht Use The Pandemic's Market Impact To Improve The ROI Of Digital Transformation:

Results From Forrester's Global Banking Platform Deals Survey 2021 stellt fest: „Banken haben längst erkannt, dass ihre Applikationslandschaften nicht die von ihren Kunden geforderten nahtlosen und komfortablen Erlebnisse liefern können, was dazu geführt hat, dass Transformation von vielen Instituten als Gebot angenommen wurde [...]. Die Pandemie hat die Applikationslandschaften und die Bereitschaft zur Digitalisierung im Bankensektor verbessert. Dennoch ist sie noch keineswegs perfekt: Trotz des erhöhten Transformationstempos besteht in vielen Funktionsbereichen noch digitaler Transformationsbedarf. Mit gut geeigneter Banking-Standardsoftware kann diese Transformation wirksam vorangebracht werden."

Temenos hatte erst kürzlich eine Anerkennung als führender Anbieter im Bericht „The Forrester Wave: Digital Banking Processing Platforms, Q3 2020" (Retail Banking und Corporate Banking) und zuvor in dem Bericht „The Forrester Wave™: Digital Banking Engagement Platforms, Q3 2019" erhalten.

Die Global Banking Platform Deals Survey 2021 ist eine alljährlich von Forrester durchgeführte unabhängige Erhebung. Sie bewertet sowohl das Volumen als auch die geografische Verteilung der Umsätze von Banking-Plattformen mit neuen und bestehenden Kunden für im Jahr 2020 getätigte Abschlüsse. Die Studie wird von Entscheidungsträgern in Finanzinstituten weltweit bei einer effektiven Bewertung der Vielzahl der verfügbaren Bankensoftwarelösungen verwendet.

– Ende –

Über Temenos

Temenos AG (SIX: TEMN) ist der weltweit führende Anbieter von Bankensoftware. Über 3.000 Banken auf der ganzen Welt, darunter 41 der Top 50 Banken, setzen auf Temenos, um sowohl die täglichen Transaktionen als auch die Interaktionen von Kunden von mehr als 1,2 Milliarden Bankkunden abzuwickeln. Temenos bietet Cloud-native, Cloud-agnostische und KI-gestützte Front-Office-, Kernbanking-, Zahlungsverkehrs- und Fondsverwaltungssoftware, die es Banken ermöglicht, reibungslose, kanalübergreifende Kundenerlebnisse zu liefern und operative Bestleistungen zu erzielen.

Die Software von Temenos ermöglicht seinen leistungsstärksten Kunden nachweislich ein Aufwand-Ertrag-Verhältnis von 26,8%, was der Hälfte des Branchendurchschnitts entspricht, und eine Eigenkapitalrendite von 29%, also das Dreifache des Branchendurchschnitts. Diese Kunden investieren außerdem über 51% ihres IT-Budgets für Wachstum und Innovation gegenüber Instandhaltung, ein Wert, der doppelt so hoch ist wie im Branchendurchschnitt. Das zeigt, dass die IT-Investitionen diesen Banken einen handfesten Mehrwert verschaffen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.temenos.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210607005430/de/

Contacts

Medienkontakte
Jessica Wolfe und Scott Rowe
Temenos Global Public Relations
Tel: +1 610 232 2793 & +44 20 7423 3857
E-Mail: press@temenos.com

Alistair Kellie und Andrew Adie
Newgate Communications im Auftrag von Temenos
Tel: +44 20 7680 6550
E-Mail: allnewgatetemenos@newgatecomms.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.