TELUS International gibt Vereinbarung zur Übernahme von WillowTree bekannt – einem Full-Service-Anbieter digitaler Produkte

Aufbau auf vorhandenen End-to-End-Dienstleistungen für Konzeption, Entwicklung und Bereitstellung

Erschließung neuer Geschäftsmöglichkeiten, darunter wichtige Fähigkeiten bei Front-End-Design und Entwicklung

Ergänzung von mehr als 50 neuen Marken, weitere Diversifizierung des Kundenstamms und Erweiterung der Cross-Selling-Möglichkeiten

Diversifizierung der geografischen Präsenz mit zwei neuen Absatzmärkten und Ausbau der Onshore- und Nearshore-Präsenz

Verstärkung durch hochkarätige und wachstumsorientierte Technologieexperten

CAN, USA, EU, UK, LATAM

VANCOUVER, British Columbia, Kanada, October 28, 2022--(BUSINESS WIRE)--TELUS Corporation (T-TSX; NYSE-TU) und TELUS International (NYSE und TSX: TIXT), führender Innovator bei digitalen Kundenerlebnissen, der Lösungen der nächsten Generation, darunter KI und Content-Moderation, für globale und disruptive Marken konzipiert, entwickelt und bereitstellt, haben heute eine endgültige Vereinbarung über die Übernahme von WillowTree bekannt geben. WillowTree ist ein führender Full-Service-Anbieter digitaler Produkte mit Spezialisierung auf Endnutzer-Erlebnissen wie nativen mobilen Anwendungen und einheitlichen Webschnittstellen. Im Rahmen der Vereinbarung wird TELUS International WillowTree bei einem zugrunde liegenden Gesamtunternehmenswert von 1,225 Milliarden US-Dollar erwerben, einschließlich 210 Millionen US-Dollar an übernommenen Schulden, von denen 125 Millionen US-Dollar mit nachrangigen stimmberechtigten Aktien von TELUS International beglichen werden, rund 160 Millionen US-Dollar werden von bestimmten qualifizierten Mitgliedern des Managementteams reinvestiert und bei Erfüllung bestimmter Performance-Kriterien beglichen, und der restliche Betrag wird bei Abschluss in Form von Zahlungsmitteln entrichtet. Als Teil der Transaktion wird der Mehrheitsaktionär Insignia Capital Group, der 2018 erstmals in das Unternehmen investierte, seine Beteiligung an WillowTree veräußern. Die Übernahme wird voraussichtlich im Januar 2023 abgeschlossen und unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen und aufsichtsrechtlichen Genehmigungen.

„Wir freuen uns, den nächsten strategischen Schritt bei der Umsetzung unseres Ziels bekannt geben zu können, TELUS International – einen wichtigen differenzierten Wachstumsmotor für TELUS – zu einem bedeutenden globalen Asset auszubauen und zugleich die digitalen End-to-End-Erlebnisse unserer Kunden weltweit zu verbessern", berichtet Darren Entwistle, Chair of the Board bei TELUS International sowie President und CEO bei TELUS. „Mit der Übernahme von WillowTree erweitert und diversifiziert TELUS International sein Lösungsportfolio der nächsten Generation durch wichtige Technologietalente und baut seine digitalen Beratungsdienstleistungen und innovativen, kundenorientierten Softwareentwicklungsfähigkeiten weiter aus. Zudem wird WillowTree die Fähigkeit von TELUS International verbessern, die kontinuierliche digitale Transformation von TELUS zu beschleunigen und die Entwicklung wichtiger Produkte in unserem Unternehmen zu unterstützen – insbesondere in den Bereichen Gesundheit, Landwirtschaft und Verbraucherprodukte. Diese Transaktion profitiert von der Erfolgsbilanz von TELUS International bei der Ausführung, darunter der Abschluss des größten Technologie-Börsengangs in der Geschichte der Toronto Stock Exchange im Jahr 2021, und wird unserem internationalen Team ermöglichen, die Diversifizierung des Kundenstamms fortzusetzen, neue Großkunden zu gewinnen und die Cross-Selling-Kompetenzen auf globaler Ebene auszubauen. WillowTree wird unsere Fähigkeiten bei der Markttransformation mit Blick auf digitale, cloud- und softwarebasierte Dienstleistungen ergänzen, die in den kommenden Monaten, in denen wir uns auf eine wirtschaftliche Erholungsphase zubewegen, auf eine starke Nachfrage stoßen werden. Wir heißen die Mitarbeiter von WillowTree herzlich in unserer TELUS International-Familie willkommen und freuen uns darauf, unsere gemeinsamen technologischen und menschlichen Innovationen zu nutzen, um unseren hochgeschätzten Kunden weltweit überragende Erlebnisse zu liefern."

„Seit der Gründung von TELUS International im Jahr 2005 ist unser Unternehmen gewachsen, hat sich weiterentwickelt und sein globales Team und seine Fähigkeiten durch eine organische Wachstumsstrategie, einen selektiven Aufbau von Partnerschaften und strategische Akquisitionen erweitert. Dadurch sind wir in der Lage, Marktchancen konsequent zu nutzen, da die Nachfrage nach digitalen Lösungen immer stärker wächst", kommentiert Jeff Puritt, President und CEO bei TELUS International. „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den hochtalentierten Mitgliedern des WillowTree-Teams, um gemeinsam das ambitionierte Ziel zu verfolgen, effektive technologiebasierte Markenverbindungen zu entwickeln und bereitzustellen, die die Kundenbindung stärken und die Marktführerschaft unserer Kunden fördern und behaupten."

WillowTree, ein Unternehmen mit Sitz in Charlottesville, US-Bundesstaat Virginia, wurde 2008 gegründet und betreibt heute 13 globale Studios in den USA, Kanada, Brasilien, Portugal, Spanien, Polen und Rumänien. Die mehr als 1.000 Digital-Strategen, Designer, Ingenieure und Projektmanager des Unternehmens arbeiten zusammen mit renommierten Marken an geschäftskritischen, umfangreichen Initiativen und liefern überragende digitale Produkte, die ein hochwertiges Kundenerlebnis ​mit messbarer Performance verknüpfen. Zu den Kunden von WillowTree gehören Fortune 500-Unternehmen aus den Branchen Telekommunikation und Medien, Gesundheitswesen und Biowissenschaften, Finanzdienstleistungen, Verbraucherprodukte, Reisen und Gastgewerbe sowie Technologie und Software, darunter FOX, CBC, PepsiCo, Anheuser-Busch InBev (AB InBev), Synchrony, Manulife und Marriott. WillowTree hat ein robustes finanzielles Wachstum und eine solide Performance erzielt, bei einem Umsatzerlös von etwa 140 Millionen US-Dollar im Jahr 2021 und hoher Rentabilität. Die Investitionsausgaben in Prozent vom Umsatzerlös liegen bei WillowTree im niedrigen einstelligen Bereich. Dies ermöglicht eine signifikante Umwandlung von freiem Cashflow und beschleunigt den Abbau von Fremdkapital.

„Wir sind sehr erfreut, diese Nachricht heute an der Seite von TELUS International verkünden zu können. Wir werden unsere Teams und Zielsetzungen zusammenführen, um herausragende, disruptive und menschenzentrierte Lösungen für einige der renommiertesten Marken der Welt zu konzipieren, zu entwickeln und zu implementieren", so Tobias Dengel, CEO bei WillowTree. „Durch den Zusammenschluss der Fähigkeiten dieser Unternehmen sind wir optimal positioniert, um reibungslose End-to-End-Benutzererlebnisse über eine einheitliche Lösung bereitzustellen, die es den Endkunden und Mitarbeitern unserer Kunden ermöglicht, nahtlos zwischen Apps und Websites, KI-gestützten Sprach- und Bot-Interaktionen sowie menschlicher Stimme und Omnichannel-Support zu wechseln. Was uns an TELUS International fasziniert hat, war die unverkennbare Übereinstimmung zwischen unseren Unternehmenskulturen und -werten, die auf ein erstklassiges und differenziertes Erlebnis für alle unsere Mitarbeiter und Kunden fokussiert sind. Gemeinsam werden TELUS International und WillowTree unseren Status als attraktiver globaler Arbeitgeber für Top-Talente der Technologiebranche ausbauen und konsolidieren, indem sie eine interessante, inspirierende und nachhaltige Umgebung für Innovation und intensive Zusammenarbeit fördern. Unserer Überzeugung nach wird unsere gemeinsame langfristige Ausrichtung auf diese Kernelemente auch in Zukunft einen bedeutenden Wettbewerbsvorteil darstellen, der zuverlässig zu differenzierten und messbaren Ergebnissen führt, die unsere Kunden begeistern."

Der bei Abschluss der Transaktion fällige Baranteil wird zum Teil aus Krediten im Rahmen der regresslosen Kreditfazilitäten von TELUS International finanziert. Das Verhältnis der Nettoverschuldung zum bereinigten EBITDA von TELUS International wird laut der Kreditvereinbarung bei Abschluss der Transaktion voraussichtlich etwa 3:1 betragen.

Konferenzschaltung und Webcast

Am Donnerstag, 27 Oktober 2022, wird um 10.00 Uhr (ET) / 7.00 Uhr (PT) eine Konferenzschaltung eingerichtet, in der Jeff Puritt, President und CEO bei TELUS International, und Vanessa Kanu, CFO des Unternehmens, über die Einzelheiten der WillowTree-Übernahme informieren und anschließend akkreditierten Analysten Rede und Antwort stehen werden. Ein Webcast der Konferenzschaltung wird auf der TELUS International Investor Relations-Website unter www.telusinternational.com/investors/news-events live übertragen. Die Präsentationsfolien sowie eine Aufzeichnung des Webcasts werden unter demselben Link verfügbar sein.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen über erwartete künftige Ereignisse, einschließlich Aussagen in Bezug auf die geplante Übernahme von WillowTree durch TELUS International, den Abschluss der Transaktion und den erwarteten Zeitpunkt, die erwarteten Vorteile und Synergien der Transaktion, die Auswirkungen der Transaktion auf die Geschäfte von TELUS Corporation, TELUS International und WillowTree, einschließlich der Auswirkungen auf die Finanzergebnisse der TELUS Corporation und der TELUS International, die Erwartungen der TELUS International hinsichtlich eines raschen Abbaus des Fremdkapitals, Art, Bedingungen und Umfang der Finanzierung der Transaktion, die prozentuale Beteiligung des WillowTree-Managements an den nachrangigen stimmberechtigten Aktien von TELUS International zum Zeitpunkt des Abschlusses der Transaktion, der Umfang der für die Transaktion notwendigen aufsichtsrechtlichen Genehmigungen und der diesbezügliche Zeitaufwand sowie die Pläne für ihre Integration. Die zukunftsgerichteten Aussagen von TELUS Corporation und TELUS International basieren naturgemäß auf Annahmen und Vorhersagen, die inhärenten Risiken und Unwägbarkeiten unterliegen. Es kann nicht garantiert werden, dass die Übernahme wie erwartet oder zu den in dieser Pressemitteilung beschriebenen Bedingungen abgeschlossen und finanziert wird, dass die erforderlichen aufsichtsrechtlichen Genehmigungen rechtzeitig oder überhaupt erteilt werden, dass die erwarteten Auswirkungen auf die Finanzergebnisse der TELUS Corporation oder der TELUS International erzielt werden oder dass ein rascher Abbau des Fremdkapitals möglich ist, dass die erwarteten Vorteile und Synergien der Transaktion realisiert werden oder dass die Integration der Unternehmen erfolgreich sein wird. Es besteht ein erhebliches Risiko, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen als nicht zutreffend erweisen, und zwar aufgrund von Risiken, von denen einige außerhalb des Einflussbereichs der TELUS Corporation und der TELUS International liegen, dazu gehören: das Risiko, dass zusätzliche aufsichtsrechtliche Genehmigungen erforderlich sind oder dass sich aufsichtsrechtliche Genehmigungen verzögern, Risiken im Zusammenhang mit dem Zeitplan für den Transaktionsabschluss, das Risiko, dass eine Bedingung für den Abschluss der Transaktion nicht erfüllt wird oder dass ein Ereignis eintritt, das einer oder beiden Transaktionsparteien das Recht gibt, den Übernahmevertrag zu kündigen, Risiken im Zusammenhang mit der Fähigkeit, die geplanten Synergien und Vorteile zu erzielen und WillowTree innerhalb des erwarteten Zeitraums oder überhaupt zu integrieren, und die Möglichkeit, dass eine solche Integration schwieriger, zeitaufwändiger oder kostspieliger sein wird als erwartet, das Unvermögen von WillowTree, die Investitionsausgaben in Prozent des Umsatzes und den freien Cashflow auf einem Niveau zu halten, das mit den historischen Ergebnissen übereinstimmt, und das sich hieraus ergebende Unvermögen, das Geschäft schnell oder überhaupt zu entflechten, die Lenkung der Aufmerksamkeit des Managements von TELUS International und WillowTree auf transaktionsbezogene Fragen, Risiken im Zusammenhang mit der Wahrnehmung der Transaktionsparteien und ihrer jeweiligen Unternehmen, Betriebsabläufe, Finanzlagen und Branche durch Anleger sowie Risiken im Zusammenhang mit den möglichen Auswirkungen allgemeiner wirtschaftlicher, politischer und marktbezogener Faktoren auf die Unternehmen oder die geplante Transaktion. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beschreiben unsere Erwartungen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung. Dementsprechend sind Änderungen dieser Erwartungen nach diesem Zeitpunkt möglich. Leser werden nachdrücklich dazu aufgefordert, sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen, da eine Reihe von Faktoren dazu führen könnten, dass die tatsächlichen zukünftigen Ereignisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen beschriebenen Erwartungen abweichen. Dementsprechend unterliegt diese Pressemitteilung dem Haftungsausschluss sowie den Annahmen, Qualifikationen und Risikofaktoren, auf die in der „Management's Discussion and Analysis" für das zweite Quartal 2022 und im Jahresbericht 2021 von TELUS Corporation und TELUS International sowie in anderen öffentlich zugänglichen Unterlagen und Einreichungen bei den Securities Commissions in den USA (auf EDGAR unter sec.gov) und in Kanada (auf SEDAR unter sedar.com) verwiesen wird, sowie den Risiken für das Unternehmen WillowTree, von denen einige möglicherweise nicht von TELUS International vorhergesehen werden. Soweit nicht gesetzlich vorgeschrieben, lehnen TELUS Corporation und TELUS International jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren.

Über TELUS International

TELUS International (NYSE und TSX: TIXT) widmet sich der Planung, Produktion und Bereitstellung digitaler Lösungen der nächsten Generation, um das Kundenerlebnis (CX) für globale und disruptive Marken zu verbessern. Das Portfolio an Dienstleistungen des Unternehmens unterstützt den gesamten Lebenszyklus der digitalen Transformation seiner Kunden und helfen ihnen, digitale Technologien der nächsten Generation schneller einzuführen, um bessere Geschäftsergebnisse zu erzielen. Die integrierten Lösungen von TELUS International umfassen digitale Strategie, Innovation, Beratung und Design, IT-Lebenszyklus einschließlich verwalteter Lösungen, intelligente Automatisierung und KI-gestützte End-to-End-Datenlösungen, darunter Computervision-Funktionen sowie Omnichannel-CX- und Vertrauens- und Sicherheitslösungen wie Content-Moderation. TELUS International begleitet alle Phasen des Unternehmenswachstums und kooperiert mit Marken in wachstumsstarken Branchen wie Technologie und Spiele, Kommunikation und Medien, E-Commerce und Fintech, Banken, Finanzdienstleistungen und Versicherungen, Gesundheitswesen sowie Reisen und Gastgewerbe.

Die einzigartige soziale Unternehmenskultur von TELUS International fördert Vielfalt und Integration durch Richtlinien, Ressourcengruppen und Workshops für Teammitglieder sowie Einstellungspraktiken zur Gewährleistung der Chancengleichheit in allen Regionen, in denen sie tätig ist. Seit 2007 hat das Unternehmen das Leben von weltweit mehr als einer Million Menschen positiv verändert, indem es durch große ehrenamtliche Events und Wohltätigkeitsaktionen die Gemeinschaften gestärkt und Benachteiligten geholfen hat. Fünf TELUS International Community Boards haben gemeinnützigen Organisationen seit 2011 rund 4,8 Millionen US-Dollar an Spenden zur Verfügung gestellt. Nähere Informationen unter: telusinternational.com.

Über TELUS

TELUS (TSX: T, NYSE: TU) ist ein dynamischer weltweiter Marktführer auf dem Sektor der Kommunikationstechnologie mit einem Jahresumsatz von 17 Milliarden US-Dollar und 17 Millionen Kundenanschlüssen zur Bereitstellung von Diensten, die Wireless, Daten, IP, Telefonie, Fernsehen, Unterhaltung, Video und Sicherheit umfassen. Als Teil unserer sozialen Verantwortung wollen wir unsere weltweit führende Technologie und unsere Leidenschaft dafür einsetzen, den sozialen Wandel voranzutreiben und bedeutende Entwicklungen für Menschen anzustoßen. Unsere langjährige Selbstverpflichtung, bei allen Entscheidungen unsere Kunden stets an erster Stelle zu setzen, prägt jeden Aspekt unseres Geschäfts und hat uns ermöglicht, eine führende Position bei Kundenservice und Kundenbindung zu belegen. Die zahlreichen Auszeichnungen, die TELUS im Verlauf der Jahre von unabhängigen, führenden Branchenanalysten erhalten hat, untermauern die Stärke und Geschwindigkeit der weltweit führenden TELUS-Netze und stärken unseren Einsatz, um unseren Kunden in Kanada Zugang zu überragenden Technologien zu verschaffen, die uns mit Menschen, Ressourcen und Informationen verbinden und unsere Lebensqualität verbessern.

Das in 28 Ländern rund um den Globus tätige Unternehmen TELUS International (TSX und NYSE: TIXT) ist ein führender Innovator bei digitalen Kundenerlebnissen, der Lösungen der nächsten Generation wie KI und Content-Moderation, für globale disruptive Marken in wachstumsstarken Branchen wie Technologie und Spiele, Kommunikation und Medien sowie E-Commerce und Fintech konzipiert, entwickelt und bereitstellt.

TELUS Health ist ein globales Gesundheitsunternehmen, das Lösungen für die Gesundheitsvorsorge und das Wohlbefinden von Mitarbeitern und Familien anbietet. Unser TELUS-Team und unsere 100.000 Gesundheitsfachkräfte nutzen die Kombination aus den robusten digitalen und datenanalytischen Fähigkeiten von TELUS mit unserem unübertroffenen Kundenservice, um die Genesung, Prävention und mentale Gesundheit von mehr als 50 Millionen Menschen auf der ganzen Welt (Tendenz steigend) deutlich zu verbessern. Als größter Anbieter digitaler Lösungen und digitaler Erkenntnisse für seinem Segment ermöglicht TELUS Agriculture & Consumer Goods eine effiziente und nachhaltige Produktion – vom Saatgut bis zum Supermarkt – und trägt dazu bei, die Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln und anderen Waren in einer Weise zu verbessern, die für den Endverbraucher nachverfolgbar ist.

Mit unserer Entschlossenheit und Vision, Bürgerinnen und Bürger für das Wohl der Allgemeinheit zu verbinden, hat unsere bedeutsame und nachhaltige Philosophie, in unserer Region zu helfen, TELUS, unsere Teammitglieder und Ruheständler dazu inspiriert, seit dem Jahr 2000 mehr als 900 Millionen US-Dollar in Form von Bargeld, Sachspenden, Arbeitszeit und Programmen sowie 1,8 Millionen Tage ehrenamtliche Tätigkeit beizutragen. Diese herausragende Großzügigkeit und ehrenamtliche Engagement haben TELUS zum spendabelsten Unternehmen der Welt gemacht. Lassen Sie uns gemeinsam eine freundschaftliche Zukunft gestalten.

Weitere Informationen über TELUS erhalten Sie unter telus.com. Folgen Sie uns auf Twitter unter @TELUSNews und auf Instagram unter @Darren_Entwistle.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20221027005426/de/

Contacts

TELUS International Investor Relations
Jason Mayr
(604) 695-3455
ir@telusinternational.com

TELUS International Media Relations
Ali Wilson
(604) 328-7093
Ali.Wilson@telusinternational.com

TELUS Corporation Investor Relations
Robert Mitchell
(647) 837-1606
ir@telus.com

TELUS Corporation Media Relations
Steve Beisswanger
(514) 865-2787
Steve.Beisswanger@telus.com