Team.Finance von TrustSwap weiterhin Branchenführer bei der Sperrung und Verwaltung von Kryptowährungs-Tokens

LOS ANGELES (USA), June 01, 2022--(BUSINESS WIRE)--Das Team von TrustSwap hat vor Kurzem einen detaillierten Vergleich seines Team.Finance Tools mit dem Tool von Unicrypt veröffentlicht, das ähnliche Services anbietet.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220429005585/de/

(Graphic: Business Wire)

Team.Finance ist ein DeFi-Tool (Decentralized Finance), das Liquiditätssperren und Team-Vesting-Services für Token-Gründer und für die Krypto-Community bereitstellt. Das Produkt wurde vor einem Jahr von TrustSwap auf den Markt gebracht. Das mit dem Tool gesperrte Liquiditätsvolumen ist seither beträchtlich gestiegen.

Team.Finance gibt Investoren die Gewissheit, dass DeFi-Projektteams ihre Token nicht auf den Markt werfen, was den Absturz ihrer neuen Kryptowährung verursachen würde. Mit Team.Finance können DeFi-Projektgründer und DeFi-Teams den Anlegern die Sicherheit bieten, dass ihr Projekt rechtmäßig ist und keinen Betrug darstellt, und sie dadurch dabei unterstützen, in ihrer neuen Community Vertrauen zu schaffen.

Projekte, bei denen keine Token-Sperre eingesetzt wird, laufen Gefahr, Investoren zu verlieren, die sich vor Rug Pulls und anderen gängigen Krypto-Betrügereien fürchten.

Team.Finance wird in Kürze DeFi-Projekte mit einem Sicherheits-Score ausstatten und dadurch eine quantifizierbare Option anbieten, mit der sie bei potenziellen Investoren ihr Sicherheitsniveau bewerben können.

Bei mehr als 21.000 DeFi-Projekten wurde mithilfe der Dienste von Team.Finance mittlerweile der enorme Gesamtwert von über 6,5 Mrd. US-Dollar in Kryptowährungen gesperrt.

TrustSwap verfolgt das übergeordnete Ziel, ein sicheres DeFi-Umfeld für alle Beteiligten mit einem möglichst geringen Risiko von Hacks und Netzwerkangriffen zu schaffen. Team.Finance ist ein sicherheitsorientiertes System, das Liquiditätssperren, Token-Sperren sowie Token-Generierungsdienste umfasst.

Der Vergleich von Team.Finance und Unicrypt erfolgte anhand der folgenden Kriterien: Volumen des gesperrten Werts, Servicegebühren und Anzahl der unterstützten Blockchains.

Gesperrter Gesamtwert

Der mit Team.Finance gesperrte Gesamtwert beläuft sich wie oben bereits erwähnt auf mehr als 6,5 Mrd. US-Dollar in mehr als 21.000 DeFi-Projekten. Im Vergleich dazu weist Unicrypt einen gesperrten Gesamtwert von über 500 Mio. US-Dollar in mehr als 14.000 DeFi-Projekten auf.

Servicegebühren

TrustSwap berechnet für Token-Sperren und Liquiditätssperren durch Team.Finance eine Pauschalgebühr von 75 US-Dollar. Für die Generierung von Token fällt keine Gebühr an. Es gehen jedoch 0,4 % des Angebots über Farming Pools an die Community zurück: 0,1 % gehen an den TrustSwap Dev Fund.

Bei Token-Sperren verlangt Unicrypt 15.000 US-Dollar für das Vertrags-Whitelisting und 0,35 % der gesperrten Token. Bei Liquiditätssperren werden 1 % der gesperrten LP-Token und eine gesonderte Gebühr für jede Blockchain fällig. Unicrypt berechnet außerdem 0,3 % des Angebots an geprägten Token und eine gesonderte Gebühr für jede Blockchain für die Tokengenerierung.

TrustSwap ist für DeFi-Projekte der kosteneffektivere Anbieter. Dies erklärt, warum unser gesperrter Gesamtwert deutlich höher liegt als der unserer Wettbewerber.

Unterstützte Blockchains

Unicrypt unterstützt bei Token-Sperren, bei Liquiditätssperren und bei der Tokengenerierung lediglich drei Blockchains: Ethereum, Polygon und Binance Smart Chain.

Team.Finance von TrustSwap unterstützt bei Token-Sperren und Liquiditätssperren hingegen Ethereum und Binance Smart Chain sowie sieben weitere beliebte Blockchains: Avalanche, Conflux, Polygon, PulseChain, Cronos, Heco und Velas.

Bei der Tokengenerierung unterstützt Team.Finance von TrustSwap neben Ethereum und Binance Smart Chain auch Polygon.

Zusammenfassend zeigt sich also ganz deutlich, dass Team.Finance von TrustSwap in diesem Bereich Marktführer ist und einen gesperrten Wert vorweist, der um Milliarden Dollar höher ist als der unserer Wettbewerber. Team.Finance zeichnet sich durch niedrigere, klarer strukturierte Servicegebühren und eine höhere Anzahl unterstützter Blockchains aus und ist branchenführend, was den für DeFi-Projekte bereitgestellten Gesamtwert betrifft.

Über TrustSwap

TrustSwap ist ein Unternehmen, das mit Blockchains in Zusammenhang stehende Multi-Chain-DeFi-Tools und entsprechende Serviceleistungen für Unternehmens- und Privatkunden bereithält. Das Unternehmen entwickelt für Blockchains benutzerfreundliche, kostengünstige Tools, Dapps und Services, welche die Sicherheit und Integrität von Kryptowährungen für Krypto-Neulinge und Krypto-Verbraucher gewährleisten, die im größeren oder kleineren Rahmen investieren.

Unsere Produkte und Serviceleistungen umfassen Lösungen für Probleme, die im Zusammenhang mit Token- und Liquiditätssperren, der Token-Prägung, mit Treuhand- und Vesting-Services stehen. Darüber hinaus bieten wir auch Lösungen für die Asset-Verteilung sowie für Staking und Tracking, NFT-Services und Fundraising im Bereich Kryptowährungen an.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220429005585/de/

Contacts

Onuora Amobi
onuora@trustswap.org

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.