Tatort aus Köln: Das sind die lustigsten Tweets

Tatort aus Köln: Das sind die lustigsten Tweets

Der Kölner Tatort „Mitgehangen“ überzeugte als spannendes und geglücktes Mittelschichts-Drama – was viele Twitter-User nicht davon abhielt, sich über das eine oder andere Element der Folge amüsiert zu äußern.

Ein Mord in einer Autowerkstatt, ein Selbstmord in einer Gefängniszelle und die dramatischen Entwicklungen einer Unternehmerfamilie aus dem Mittelstand: Mit „Mitgehangen“ schuf Regisseur Sebastian Ko einen spannenden und kurzweiligen Tatort, der weniger auf Experimente als auf ein klassisches Krimi-Format setzte. Dabei bauten die Macher bei der musikalischen Untermalung auf jede Menge Pathos und musikalische Getragenheit – sehr zum Amüsement der Twitter-Nutzer, die sich mit Kommentaren über den Soundtrack nicht zurückhielten.

 







Auch wenn der Tenor zu sein schien, dass „Mitgehangen“ ein durchaus geglückter Tatort ist: Grund für Sarkasmus, Augenzwinkern und (freundlichen) Spott gab es allem Anschein nach dann doch genug.