Eat it like Beckham! So bewerten Experten Victorias Lieblingssnack

Auf diesen Trick schwört Fashionista Victoria Beckham: Anstatt auf ungesunde Snacks wie Chips, Kekse oder Gummibärchen zurückzugreifen, finden sich im Haus der Designerin nur gesunde Zwischenmahlzeiten. In einer Instagram-Story teilte sie vergangene Woche ihre Lieblingsalternative zu Junk Food mit ihren Followern: “Samen in organischen Aminosäuren eingelegt. Gegrillt bis sie knusprig sind.”
Victorias Produkt ihres Vertrauens ist die Variante von Bragg.  Aber was sagen Experten zu diesem Snack?

Das sind Aminosäuren
Zunächst einmal sind Aminosäuren natürliche Bausteine von Proteinen, 21 verschiedene Arten kommen davon in der Natur vor. Das Würzungsmittel von Braggs, das ähnlich wie Sojasoße eingesetzt werden kann, enthält stolze 16 davon. Die unterschiedlichen Aminosäuren haben natürlich auch jeweils andere Funktionen im Körper: Isoleucin ist beispielsweise wichtig für den Muskelaufbau, Valin reguliert den Blutzucker, mithilfe von Tryptophan werden Glücks- und Schlafhormone hergestellt. Kurz: Der Mensch braucht Aminosäuren, um zu funktionieren.
Gerade für Veganer ist es oftmals schwierig, die acht essentiellen Aminosäuren zu sich zu nehmen, die der Körper nicht selbst herstellen kann, aber zum Überleben benötigt. Was also ist dran an Victorias Geheimtrick?

Flüssige Aminosäuren als Sojasoßenersatz
Das Würzmittel, das es auch hierzulande – unter anderem im Bio-Versandhandel – zu kaufen gibt, besteht aus Sojabohnen und Wasser und eignet sich laut Hersteller bestens zum Abschmecken von Salaten, Gemüse und anderen Gerichten. Außerdem ist die Soße frei von Gentechnik, enthält keine Chemikalien oder künstliche Farb- und Konservierungsstoffe, auch Gluten und Alkohol findet sich darin nicht.

Das sagen die Experten
Die Meinungen über flüssige Aminosäuren gehen bei Ernährungsexperten auseinander. “Sie sind toll zum Kochen, vor allem wenn man nach einem Ersatz für Sojasoße sucht, weil man kein Gluten oder Weizen essen kann”, erklärte beispielsweise Sandra Greenbank gegenüber ‘Healthista.com’. Ihre Kollegin May Simpkin befürwortet Victorias Lieblingswürzungsmittel ganz klar: “Das ist eine gesündere und nährstoffreiche, alternative Würzsoße, die essentielle Aminosäuren enthält, die bei der Ernährung zu sich genommen werden müssen.”
Nicht alle sind jedoch so begeistert von Braggs flüssigen Aminosäuren – die zudem auch viel Salz enthalten. “Es ist ehrlich gesagt nichts Besonderes. Es ist nur eine Alternative zur Sojasoße”, meinte Ernährungsexperte Dale Pinnock. “Es enthält ein bisschen mehr Mineralien und natürlich Aminosäuren, aber es ist keine Magie.”
Zumindest in einem sind sich Ernährungsexperten dann aber doch einig: Schaden kann das Produkt auf keinen Fall.

Karaoke im Auto: So ausgelassen hat man Victoria Beckham selten gesehen

(Foto: Cover Images)

Merken