• Anlässlich des Star Wars Days: Die besten Set-Fotos aus der 'Krieg der Sterne'-Saga
    Kino
    Willy Flemmer

    Anlässlich des Star Wars Days: Die besten Set-Fotos aus der 'Krieg der Sterne'-Saga

    "May the fourth be with you", pardon: "May the force be with you". Am 4. Mai feiern Fans der "Krieg der Sternen"-Saga einmal mehr den "Star Wars"-Day. Die Veranstaltung wird dieses Jahr vom Tod des Chewbacca-Darstellers Peter Mayhew überschattet, der am 30. April im Alter von 74 Jahren überraschend verstarb. Anlässlich des heutigen "Star Wars"-Tages und in Erinnerung an Mayhew haben wir eine Bildergalerie erstellt mit den schönsten Set-Fotos aus der "Krieg der Sternen"-Saga – angefangen mit "Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung" bis zum vorerst letzten Teil, "Star Wars: Die letzten Jedi".

  • Die 20 besten Gastauftritte im Marvel-Universum
    Kino
    Kino International

    Die 20 besten Gastauftritte im Marvel-Universum

    Das Marvel-Kino-Universum hat einige der größten Stars der Welt angezogen, auch wenn ihre Rollen im Vergleich viel kleiner waren.

  • Diese Schauspieler sollten eigentlich Marvel-Helden spielen
    Kino
    Victoria Timm

    Diese Schauspieler sollten eigentlich Marvel-Helden spielen

    Wer einen Marvel-Helden spielt, hat erst mal ausgesorgt. Manche Stars sind beim Vorsprechen durchgefallen, andere haben aber freiwillig auf den Comic-Blockbuster verzichtet. Diese Schauspieler sollten ursprünglich Marvel-Helden spielen.

  • 20 Jahre später: Was wurde aus den “Matrix”-Stars?
    Kino
    Victoria Timm

    20 Jahre später: Was wurde aus den “Matrix”-Stars?

    Vor 20 Jahren erschien mit “Matrix” ein Film, der das Sci-Fi-Genre nachhaltig prägen sollte. Die Wachowski-Geschwister zeichneten mit dem heutigen Kultfilm eine dystopische Zukunftsvision rund um Themen wie Cyberkriminalität, Virtual Reality und künstliche Intelligenz, die heute so aktuell sind wie nie zuvor. Die bildgewaltige “Matrix”-Trilogie, die innerhalb von nur vier Jahren erschien, war für manche Darsteller der Höhe-, für andere erst der Anfangspunkt ihrer Karriere. Das wurde aus dem Cast.

  • Leben und Karriere von Terence Hill in 10 Bildern
    Kino
    Victoria Timm

    Leben und Karriere von Terence Hill in 10 Bildern

    Gemeinsam mit seinem Schauspielkollegen Bud Spencer wurde Mario Girotti, besser bekannt als Terence Hill, in den 1960er-Jahren mit schlagkräftigen und familientauglichen Spaghettiwestern zum Superstar. Dabei hatte der smarte Blonde mit den stahlblauen Augen weit mehr drauf als ulkige Haudrauffilme und zeigte seit den 1950er-Jahren, wie vielfältig er als Schauspieler ist. Am 29. März feiert Terence Hill seinen 80. Geburtstag – wir gratulieren mit zehn Bildern aus seinem Leben und seiner Karriere.

  • So sehen die Stars von “Eiskalte Engel” heute aus
    Kino
    Victoria Timm

    So sehen die Stars von “Eiskalte Engel” heute aus

    “Eiskalte Engel” zählte zu den beliebtesten Teenie-Filmen der späten 1990er. Drama, Intrigen, Herzschmerz, ein unvergessener Soundtrack und die gefeierten Darsteller machten den Film zum Kult. Viele der Stars, die der Film aus dem Jahr 1999 hervorbrachte, sind auch heute noch im Schauspielgeschäft tätig.

  • “Avengers: Endgame”: Nun gibt es Gewissheit, wer “Infinity War” überlebt hat – und wer nicht
    Kino
    Victoria Timm

    “Avengers: Endgame”: Nun gibt es Gewissheit, wer “Infinity War” überlebt hat – und wer nicht

    Mit einem Fingerschnipsen löscht der böse Titan Thanos (Josh Brolin) am Ende von “Avengers 3: Infinity War” die Hälfte aller Lebewesen des Universums aus. Unter seinen Opfern befanden sich auch viele Helden des Marvel Cinematic Universe – bei manchen war das schon lange Gewissheit, andere Schicksale wurden nun durch 32 neue Poster zum am 24. April in die Kinos kommenden großen “Avengers”-Finale “Endgame” bestätigt: Unter dem Titel “Avenge The Fallen” (deutsch: “Rächt die Gefallenen”) sind die Charaktere, die noch lebendig sind, in Farbe dargestellt. ...

  • So sehen die Kinder und Teenager aus den Sitcoms der 90er heute aus
    Kino
    Victoria Timm

    So sehen die Kinder und Teenager aus den Sitcoms der 90er heute aus

    In den 90er Jahren brachten uns die Kinder und Teenager der beliebten US-Sitcoms zum Lachen. Doch was ist aus den Serien-Nesthäkchen geworden?

  • Tödliche Unfälle bei Dreharbeiten
    Kino
    Victoria Timm

    Tödliche Unfälle bei Dreharbeiten

    Immer wieder kommt es an Sets zu tödlichen Unfällen. Stars werden von scharfer Munition getroffen, Stuntleute kommen bei Stürzen in die Tiefe ums Leben. Wir stellen zehn Dreharbeiten vor, die von Todesfällen überschattet wurden.

  • Diese Film-Hits wurden erst Jahre später fortgesetzt
    Kino
    Victoria Timm

    Diese Film-Hits wurden erst Jahre später fortgesetzt

    Gute Nachrichten für alle “Bill & Ted”-Fans: Keanu Reeves und Alex Winter haben den dritten Teil der beliebten Filmreihe jetzt offiziell angekündigt! Per Videobotschaft auf Instagram verrieten die Schauspieler außerdem neue Details zu “Bill & Ted 3: Face the Music”. Der erste Film “Bill & Ted’s verrückte Reise durch die Zeit” erschien 1989, die Fortsetzung “Bill & Ted’s verrückte Reise in die Zukunft” folgte im Jahr 1991. Im Sommer 2020 soll nun endlich die Fortsetzung der beiden Klassiker in die Kinos kommen – über 30 Jahre nach dem ersten Film! Kein Einzelfall: Es gibt noch weitere Fortsetzungen, die Jahre auf sich warten ließen.

  • Hollywood-Schauspieler, die scheinbar einfach nicht älter werden
    Kino
    Franziska Schwarz

    Hollywood-Schauspieler, die scheinbar einfach nicht älter werden

    Die #TenYearChallenge war eine besonders gute Möglichkeit, in den sozialen Medien zu kokettieren: Die Herausforderung bestand nämlich darin, alte und neue Fotos von sich nebeneinander zu stellen. Auch Madonna, Jennifer Lopez und Reese Witherspoon machten mit. Die Celebrities, die jetzt folgen, haben nicht teilgenommen – würden die Challenge aber mit Bestnoten bestehen: Sie wirken kaum einen einen Tag älter als noch vor zehn Jahren. Die Beweise in Bildern.

  • Das sind die verrücktesten Theorien zu Stanley Kubrick
    Kino
    Victoria Timm

    Das sind die verrücktesten Theorien zu Stanley Kubrick

    Stanley Kubrick ist einer der größten Regisseure aller Zeiten. Seine Werke sorgten aber auch für etliche Verschwörungstheorien. Fälschte er die Mondlandung, wollte er Tom Cruise ruinieren und ist “Frozen” eigentlich “The Shining”? Wir stellen an Kubricks 20. Todestag einige der irrsten Theorien vor.

  • “Beverly Hills, 90210”-Star Luke Perry gestorben: Sein Leben und seine Karriere in Bildern
    Kino
    Victoria Timm

    “Beverly Hills, 90210”-Star Luke Perry gestorben: Sein Leben und seine Karriere in Bildern

    Von seinem Durchbruch bei “Beverly Hills, 90201” bis zur Serie “Riverdale” im Jahr 2019, ob am Theater oder im Fernsehen – Luke Perry blieb der Schauspielerei sein Leben lang treu. Er begann als absolutes Teenie-Symbol der 1990er Jahre und begeisterte die Zuschauer bis zu seinem Tod am 4. März 2019. Wir blicken auf sein Leben und seine Karriere zurück.

  • Fliegende Elefanten und dichtende Penner: Die Kinostarts im März
    Kino
    Willy Flemmer

    Fliegende Elefanten und dichtende Penner: Die Kinostarts im März

    Der Frühling steht vor der Tür. Ein Grund mehr, ins Kino zu gehen. Die Zuschauer haben erneut die Qual der Wahl. Eine kleine Orientierung bietet unsere Auswahl sehenswerter Filme im März.

  • Nach Marvels “Avengers: Endgame”: So überbrücken Superhelden-Fans das Kinojahr 2019
    Kino
    Victoria Timm

    Nach Marvels “Avengers: Endgame”: So überbrücken Superhelden-Fans das Kinojahr 2019

    Der Kinostart von “Captain Marvel” steht vor der Tür und auch “Avengers: Endgame” folgt am 25. April. In nächster Zeit haben Superhelden-Fans also allen Grund zur Freude. Mit Filmen aus dem Marvel Cinematic Universe ist dann aber vorerst Schluss – auf Comic-Verfilmungen muss man aber dennoch nicht komplett verzichten. Hier ein paar cineastische Highlights zur Überbrückung der Durststrecke.

  • Rami Malek, Olivia Colman & Co.: Diese Werke der Oscar-Gewinner sollte jeder kennen
    Kino
    Victoria Timm

    Rami Malek, Olivia Colman & Co.: Diese Werke der Oscar-Gewinner sollte jeder kennen

    Sie waren Sonntagabend die großen Gewinner der diesjährigen Academy Awards: Rami Malek und Olivia Colman durften mit den Trophäen für “Bester Hauptdarsteller” bzw. “Beste Hauptdarstellerin” nach Hause gehen. Als beste Nebendarsteller wurden Mahershala Ali und Regina King ausgezeichnet. Auch Regisseur Alfonso Cuarón durfte sich freuen – sein Werk “Roma” wurde mit der begehrten Regie-Trophäe prämiert. Es lohnt sich aber auch einen Blick auf die vergangenen Filme und Rollen der Gewinner zu werfen.

  • Vom Underdog zum Oscar-Gewinner: Rami Malek im Wandel der Zeit
    Kino
    Victoria Timm

    Vom Underdog zum Oscar-Gewinner: Rami Malek im Wandel der Zeit

    Rami Malek galt lange Zeit als Underdog der Kinoszene – spätestens seit seiner überzeugenden Darbietung als Freddie Mercury in “Bohemian Rhapsody” und der Auszeichnung als bester Hauptdarsteller bei den Oscars 2019 ist der US-Amerikaner mit ägyptischen Wurzeln aber zum weltweit anerkannten Star avanciert. So hat sich der Darsteller im Laufe der Jahre verändert!

  • Oscars 2019: Die Highlights der Show
    Kino
    Stefica Budimir-Bekan

    Oscars 2019: Die Highlights der Show

    Die Oscar-Nacht verschlafen? Nicht schlimm. Denn die Highlights der 91. Verleihung sind schnell erzählt. Die spektakulären Momente gibt es in unserer Bildergalerie! (Alle Bilder: Getty Images)

  • Oscars 2019: Das sind die Gewinner der 91. Academy Awards
    Kino
    Jennifer Caprarella

    Oscars 2019: Das sind die Gewinner der 91. Academy Awards

    Die Sieger der Oscars 2019 stehen fest! Welche Filme und Stars bei der diesjährigen Verleihung triumphiert haben, zeigen wir in unserer Bildergalerie.

  • Das sind die kontroversesten Oscar-Gewinner aller Zeiten
    Kino
    Victoria Timm

    Das sind die kontroversesten Oscar-Gewinner aller Zeiten

    Am 25. Februar werden bei den 91. Academy Awards in Los Angeles wieder wichtige Filmpreise vergeben. Ob Schauspielerinnen, Schauspieler oder Filme als Favoriten in den Wettbewerb starten, sagt nichts darüber aus, ob sie auch tatsächlich einen Oscar mit nach Hause nehmen – denn manchmal werden sie noch von weniger Preis verdächtigen Nominierten überholt. Das sind viel diskutierte Oscar-Gewinner.

  • Schauspieler, die überhaupt nicht aussehen wie die realen Figuren, die sie gespielt haben
    Kino
    Victoria Timm

    Schauspieler, die überhaupt nicht aussehen wie die realen Figuren, die sie gespielt haben

    Filme, die auf einer wahren Begebenheit beruhen oder aus dem Leben einer realen Person erzählen, schaffen es immer wieder, den Zuschauer in eine Welt eintauchen zu lassen, die man so hautnah sonst nicht erleben könnte. Eine große Herausforderung bei Realverfilmungen ist es, eine Besetzung zu finden, welche die Person, um die es geht, möglichst originalgetreu verkörpert. In diesen zehn Fällen haben Schauspieler und reale Figur nur wenig gemeinsam.

  • Die größten Skandale der Oscar-Geschichte
    Kino
    Victoria Timm

    Die größten Skandale der Oscar-Geschichte

    Am 24. Februar heißt es wieder: “And the Oscars goes to …!” Zum 91. Mal werden in Hollywood die wichtigsten Preise der Filmbranche verliehen. Die Academy blickt in ihrer 89-jährigen Geschichte aber nicht nur auf unzählige Highlights und unglaubliche Momente zurück. Das sind die größten Skandale der vergangenen Oscar-Verleihungen.

  • Filmreif abgespeckt: Diese 10 Schauspieler nahmen für ihre Rollen extrem ab
    Kino
    Victoria Timm

    Filmreif abgespeckt: Diese 10 Schauspieler nahmen für ihre Rollen extrem ab

    Es gibt Filme, die den Schauspielern krasse Verwandlungen abverlangen – darunter auch extremer Gewichtsverlust. Diese 10 Schauspieler nahmen ordentlich Pfunde ab, um die Rollen als Ballerinas, Patienten oder Verschollene perfekt zu verkörpern.

  • Diese 10 Hollywoodstars haben unglaublicherweise (noch) nie einen Oscar gewonnen
    Kino
    Victoria Timm

    Diese 10 Hollywoodstars haben unglaublicherweise (noch) nie einen Oscar gewonnen

    Am 24. Februar 2019 werden in Los Angeles zum 91. Mal die Oscars verliehen. Unter den Nominierten sind Leinwandstars wie Glenn Close mit jahrzehntelanger Filmerfahrung, die noch nie die Ehre hatten, einen Academy Award zu gewinnen – geschweige denn überhaupt einmal nominiert waren. Glenn Close ist damit aber nicht alleine. Welche erfolgreichen Schauspielerinnen und Schauspieler ebenfalls noch keinen Oscar gewonnen haben, verraten wir hier.

  • 10 Jahre später: Das wurde aus den “Twilight”-Stars
    Kino
    Victoria Timm

    10 Jahre später: Das wurde aus den “Twilight”-Stars

    2008 startete mit “Twilight – Biss zum Morgengrauen” eine der beliebtesten Film-Sagas der 2000er-Jahre. Vier Vampir-Filme folgten noch und machten Schauspieler wie Robert Pattinson und Kristen Stewart zu international bekannten Stars. Das wurde aus den “Twilight”-Stars, nachdem die Reihe zu Ende ging.