• Nach Streit mit J.K. Rowling: Piers Morgan bekommt bei Twitter „Harry Potter“ zu lesen
    Kino
    Yahoo Kino Deutschland

    Nach Streit mit J.K. Rowling: Piers Morgan bekommt bei Twitter „Harry Potter“ zu lesen

    In der Literaturwelt wird J.K. Rowling vergöttert. Die Engländerin hat es mit ihrer „Harry Potter“-Saga geschafft, viele Kinder zum Lesen zu bewegen. Wer J.K. Rowling beleidigt, ist selbst schuld – das bekam am Wochenende Moderator Pierce Morgan zu spüren. Der Brite hatte am Freitag bei der Show „Real Time with Bill Maher“ Trumps Einreiseverbot verteidigt und behauptet, es richte sich nicht gegen Muslime. Morgan und Trump sind gute Freunde.

  • Leider haben wir zu diesem Thema nicht mehr gefunden.