Tödlicher Angriff auf Redaktion der US-Zeitschrift „Capital Gazette“: Überlebende fordert von Trump mehr als nur Gebete

Bei einer tödlichen Attacke auf eine Zeitungsredaktion in Annapolis nahe der US-Hauptstadt Washington kamen am Donnerstag mindestens fünf Menschen ums Leben. US-Präsident Donald Trump sprach per Twitter sein Beileid aus. Eine Überlebende des schrecklichen Angriffs zeigt sich jedoch wenig getröstet von den Worten Trumps: „Wir brauchen mehr als nur ein paar Gebete.“