Szenen des Pokalspiels RB Leipzig gegen Bayern München (zusammengestellt vom SID)

SID
Szenen des Pokalspiels RB Leipzig gegen Bayern München (zusammengestellt vom SID)

Die wichtigsten Szenen aus dem Zweitrundenspiel im DFB-Pokal zwischen RB Leipzig und Bayern München 1:1 (1:1, 0:0) n.V., 4:5 im Elfmeterschießen:
35. Minute: Bayerns Arturo Vidal holt Emil Forsberg von den Beinen. Das Foul beginnt vor dem Strafstoß, endet innerhalb. Schiedsrichter Felix Zwayer zeigt erst auf den Elfmeterpunkt, korrigiert sich nach Rücksprache mit seinem Assistenten und gibt Freistoß. Den setzt Forsberg auf die Latte.
45.: Naby Keita sieht nach einem Foul an Thiago die Gelbe Karte. Keita wurde vorher aber mehrfach gefoult, ohne dass seine Gegenspieler verwarnt wurden.
Halbzeit: RB-Sportdirektor Ralf Rangnick eilt von der Tribüne auf den Platz, um Zwayer mit Bildern aus seinem Handy zu zeigen, dass er bei der Freistoß-Entscheidung falsch gelegen hat. Rangnick gerät mit Hummels aneinander, der den Auftritt des Sportdirektors im Abschluss kritisiert.
50.: Jerome Boateng attackiert Leipzigs Jean-Kevin Augustin im Strafraum. Glück für die Bayern, dass es keinen Strafstoß gibt.
55.: Zwayer stellt Keita per Gelb-Roter Karte vom Platz. Der Mittelfeldspieler hatte Robert Lewandowski am Trikot gezogen, als dieser auf dem Weg zum Tor war. RB-Coach Ralph Hasenhüttl bemängelt bei Zwayer das nötige Fingerspitzengefühl, zumal das erste Foul nicht gelbwürdig gewesen sei.
67.: Zwayer entscheidet nach einer vergleichsweise harmlosen Attacke von Boateng gegen Yussuf Poulsen auf Strafstoß. Forsberg verwandelt. Hummels spricht von einer "königlichen Konzessions-Entscheidung."
73.: Nach einer Hereingabe von Boateng köpft Thiago den Ball ins Tor - 1:1-Ausgleich.
Elfmeterschießen: Bayerns fünf Schützen treffen, auch die ersten vier Schützen der Leipziger verwandeln. Dann tritt Timo Werner an, doch der Jung-Nationalspieler zeigt Nerven, scheitert an Ulreich. 
Bayern München zieht zum 17. Mal in Folge ins Achtelfinale des DFB-Pokals ein - RB Leipzig muss weiter auf seinen ersten Pflichtspielsieg gegen die Bayern warten. (SID)