Syrische Medien: Weitere israelische Raketen abgefangen

Syrischen Medien zufolge hat die Luftabwehr des Landes mehrere von Israel abgefeuerte Raketen abgefangen. In den Berichten heißt es, Verteidigungsstellungen der syrischen Armee seien angegriffen worden, darunter auch ein Munitionslager.

Israel wiederum wirft dem Iran vor, nahe der Grenze zu Syrien gelegene Posten der israelischen Armee beschossen zu haben. Nach der Entscheidung der USA, aus der Atomvereinbarung mit dem Iran auszusteigen, hatten Israels Streitkräfte von - so wörtlich - ungewöhnlichen Aktivitäten iranischer Truppen in Syrien berichtet.