Swiss Re Insurance-Linked Investment Management AG geht strategische Partnerschaft mit schwedischer Pensionskasse Alecta ein

·Lesedauer: 4 Min.

Swiss Re Ltd / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung
11.01.2022 / 10:00

Zürich, 11. Januar 2022 - Swiss Re Insurance-Linked Investment Management AG (SRILIM) hat eine Partnerschaft mit Alecta, Schwedens grösster privater Pensionskasse, geschlossen und sich damit eine Investition von 250 Mio. USD in ihre 1863 Fondsplattform gesichert.

SRILIM, die Vermögensverwalterin der 1863 Fondsplattform und eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Swiss Re AG, hat sich eine bedeutende Investition in Höhe von 250 Mio. USD von der schwedischen Pensionskasse Alecta gesichert, die Vermögenswerte von rund 2,6 Millionen Kunden verwaltet. Die kapitaleffiziente Fonds-Struktur erlaubt es Alecta, sich am Naturkatastrophengeschäft von Swiss Re zu beteiligen und von dem erheblichen Diversifikationspotenzial sowie den Risiko- und Underwriting-Kompetenzen von Swiss Re zu profitieren.

Martin Bisping, CEO von SRILIM: «Wir freuen uns sehr, dass wir Alecta als strategischen Partner gewinnen konnten. Insbesondere in Bezug auf die Kapitalbeschaffung ist dies ein bedeutender Meilenstein in der noch jungen Geschichte unserer Fondsplattform, die seit ihrer Gründung vor einem Jahr eine starke Anlageperformance erzielt hat. Ich bin überzeugt, dass wir diese positive Entwicklung noch weiter beschleunigen werden, indem wir unsere Partnerschaften mit Investoren wie Alecta weiter ausbauen.»

Tony Persson, Head of Fixed Income and Strategy von Alecta: «Unser Hauptaugenmerk liegt darauf, für unsere Kunden langfristig attraktive Renditen zu erzielen. Wir verwalten unsere Vermögenswerte auf effiziente und nachhaltige Weise und arbeiten mit wenigen ausgewählten Partnern zusammen, wenn wir relevante Investitionsmöglichkeiten sehen. Wir sind davon überzeugt, dass Insurance-Linked Securities hochwertige und unkorrelierte Renditen erzielen können und freuen uns, mit Swiss Re zusammenzuarbeiten, um von ihrer umfassenden Expertise in diesem Bereich zu profitieren. Wir sehen einer langjährigen Zusammenarbeit entgegen.»

Für weitere Fragen, bitte kontakten Sie Swiss Re Media Relations: + 41 (0)43 285 7171 oder Media_Relations@Swissre.com.
Mit diesem Link gelangen Sie zur Swiss Re Webseite: Swiss Re.com.

Swiss Re Insurance-Linked Investment Management AG
Swiss Re Insurance-Linked Investment Management AG (SRILIM) ist ein Verwalter von Kollektivvermögen im Sinne des Schweizerischen Bundesgesetzes über die Finanzinstitute und wird von der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA beaufsichtigt. Derzeit verwaltet SRILIM die eigenständige 1863 Fondsplattform mit dem Anlageziel, Anlegern Zugang zum globalen Portefeuille von Swiss Re im Bereich der Rückversicherung von Naturkatastrophenrisiken zu verschaffen. SRILIM wurde 2020 gegründet und verfügt über ein erfahrenes Team, das aus führenden Experten in den Bereichen Rückversicherung, Naturkatastrophenrisiken und Vermögensverwaltung besteht.

Swiss Re
Die Swiss Re Gruppe ist einer der weltweit führenden Anbieter von Rückversicherung, Versicherung und anderen versicherungsbasierten Formen des Risikotransfers mit dem Ziel, die Welt widerstandsfähiger zu machen. Sie antizipiert und steuert Risiken - von Naturkatastrophen bis zum Klimawandel, von alternden Bevölkerungen bis zur Cyber-Kriminalität. Ziel der Swiss Re Gruppe ist es, der Gesellschaft zu helfen, erfolgreich zu sein und Fortschritte zu machen, indem sie für ihre Kunden neue Möglichkeiten und Lösungen entwickelt. Die Swiss Re Gruppe hat ihren Hauptsitz in Zürich, wo sie 1863 gegründet wurde, und ist über ein Netzwerk von rund 80 Geschäftsstellen weltweit tätig.

Alecta
Alecta verwaltet die berufliche Vorsorge für 2,6 Millionen Menschen und 35 000 Unternehmen in ganz Schweden. Alecta wurde 1917 gegründet und befindet sich im Besitz der Kunden. Die wichtigste Aufgabe des Unternehmens ist es, dafür zu sorgen, dass die berufliche Vorsorge seiner Kunden wächst, und gleichzeitig arbeitet es darauf hin, dass mehr Menschen von der Sicherheit profitieren können, welche die berufliche Vorsorge bietet. Per 30. September 2021 verwaltete Alecta ein Vermögen in Höhe von 1153 Mrd. SEK. https://www.alecta.se/

Hinweise zu Aussagen über zukünftige Entwicklungen
Gewisse hier enthaltene Aussagen und Abbildungen sind zukunftsgerichtet. Diese Aussagen (u. a. zu Vorhaben, Zielen und Trends) und Illustrationen nennen aktuelle Erwartungen bezüglich zukünftiger Entwicklungen auf der Basis bestimmter Annahmen und beinhalten auch Aussagen, die sich nicht direkt auf Tatsachen in der Gegenwart oder in der Vergangenheit beziehen. Weitere Informationen finden Sie hier: Legal Notice section of Swiss Re's website.

Diese Mitteilung ist nicht als Empfehlung für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren gedacht und ist weder Angebot noch Angebotseinholung für den Erwerb von Wertpapieren in irgendeinem Land, einschliesslich der USA. Jedes derartige Angebot würde ausschliesslich in Form eines Verkaufsprospekts oder Offering Memorandums erfolgen und den geltenden Wertschriftengesetzen entsprechen. Diese Mitteilung ist nicht als Werbung im Sinne von Artikel 68 des Schweizerischen Bundesgesetzes über Finanzdienstleistungen (in der jeweils gültigen Fassung) zu verstehen.


Ende der Medienmitteilungen

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Swiss Re Ltd

Mythenquai 50/60

8022 Zürich

Schweiz

Telefon:

+41 (0) 43 285 71 71

E-Mail:

Media_Relations@swissre.com

Internet:

www.swissre.com

ISIN:

CH0126881561

Valorennummer:

12688156

Börsen:

SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1267303


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.