Swiss Life REF (CH) ESG Swiss Properties: Abschluss des Geschäftsjahres 2021/2022 mit signifikantem Wachstum und tiefem Leerstand

Swiss Life Asset Management AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Fonds

24.11.2022 / 07:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Zürich, 24. November 2022
Ad hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

Swiss Life REF (CH) ESG Swiss Properties: Abschluss des Geschäftsjahres 2021/2022 mit signifikantem Wachstum und tiefem Leerstand

Der erfolgreiche Wachstumskurs des Immobilienfonds wurde im Geschäftsjahr 2021/2022 fortgesetzt. Die neu erworbenen 17 Liegenschaften wurden integriert und die bereits geringe Leerstandsquote des gesamten Portfolios konnte nochmals erheblich und auf ein tiefes Niveau von 2,3% reduziert werden (Vorjahr 2020/2021: 3,2%). In Kombination mit dem Portfoliowachstum ergibt sich eine signifikante Erhöhung der Mietzinseinnahmen von 22% auf CHF 83,9 Millionen (Vorjahr 2020/2021: CHF 68,7 Millionen).

Der Immobilienfonds Swiss Life REF (CH) ESG Swiss Properties verfügt über ein schweizweit diversifiziertes Immobilienportfolio von insgesamt 151 Bestandesliegenschaften mit einem Marktwert von rund CHF 2 345 Millionen (Stand 30.09.2022). Die Immobilien, welche sich über die gesamte Berichtsperiode hinweg im Portfolio befanden, erfuhren eine positive Wertentwicklung von insgesamt CHF 51,6 Millionen, respektive 1,4% (netto, nach Abzug von Investitionen). Dies zeigt erneut die Qualität des guten Core-Portfolios und der stark nachgefragten Wohnnutzung. So steigt auch der Nettoinventarwert pro Anteil (inkl. Ausschüttung) um 2,0% auf CHF 115.60 (Vorjahr 2020/2021: CHF 113.36).

Portfolioentwicklung und Performance
Im vergangenen Berichtsjahr wurde eine Kapitalerhöhung im Umfang von CHF 300 Millionen vollzogen. Mit dem neuen Kapital wurde ein Portfolio von 17 Liegenschaften von der Swiss Life AG erworben, womit das qualitative Wachstum fortgesetzt und die Diversifikation weiter erhöht wurde. Zusätzlich konnten auf Ende Geschäftsjahr zwei Liegenschaften in Sins (AG) und Sursee (LU) mit hohen Kapitalgewinnen veräussert werden. Die Fremdkapitalquote wurde damit auf 22% (Stand 30.9.2022) gesenkt.

Gesamthaft belief sich der realisierte Erfolg des Geschäftsjahres 2021/2022 auf CHF 52,2 Millionen. Den Anlegern werden davon insgesamt CHF 42,1 Millionen (80,7%), respektive CHF 2.60 pro Anteil ausgeschüttet. Dies entspricht einer Ausschüttungsrendite auf Basis des Börsenkurses von 2,11% (Stand 30.09.2022), bzw. 2,25% bezogen auf den NAV. In einem schwierigen Markt- und Zinsumfeld hat sich der Börsenkurs in der Berichtsperiode um -9,59% verringert, auch wenn deutlich weniger als der Markt für kotierte Immobilienfonds (SXI Real Estate® Funds Broad TR: -16,08%).

Im Zuge des Portfoliowachstums wurde das Bewirtschaftungshonorar der LIVIT AG per 01.10.2021 von 4,0% auf 3,8% der Ist-Mieterträge gesenkt. Zusätzlich wird die Management-Gebühr per 01.01.2023 von 0,62% auf neu 0,60% des Gesamtfondsvermögens reduziert.

Verantwortungsbewusstes Anlegen
Mit der Einführung der dedizierten Nachhaltigkeitsstrategie per 1. Juni 2022 werden Umwelt-, Sozial und Governance-Faktoren (ESG) im Swiss Life REF (CH) ESG Swiss Properties systematisch in die Anlage- und Risikomanagementprozesse einbezogen. Die Erweiterung der Fondsbezeichnung durch den Zusatz «ESG» stellt die konsequente und konkrete Weiterführung der seit 2018 verfolgten Nachhaltigkeitsstrategie sicher. Seitdem nimmt der Immobilienfonds Swiss Life REF (CH) ESG Swiss Properties auch am jährlichen GRESB-Rating (Global Real Estate Sustainability Benchmark) teil. Im Jahr 2022 konnte der Fonds das «Green Star» Rating mit drei von fünf möglichen Sternen – eine Anerkennung für die gute ESG-Integration bei Immobilienanlagen – erneut bestätigen. Die Verbesserung der Energie- und CO2-Efffizienz stellt den Fokus der umweltbezogenen Massnahmen in den nächsten Jahren dar. Für das Immobilienportfolio des Swiss Life REF (CH) ESG Swiss Properties wird die Einhaltung eines CO2-Absenkpfades angestrebt, welcher dem 1.5 Grad Ziel des Pariser Klimaabkommens entspricht. Der Immobilienfonds setzt dies hauptsächlich durch den schrittweisen Ersatz fossiler Wärme-erzeugungsanlagen in den Bestandesbauten um. Ein massgeblicher Teil davon kann im Rahmen von Gesamtsanierungen realisiert werden. So wurden bereits per Geschäftsjahresabschluss zum 30.09.2021 in den Liegenschaftsbewertungen die zukünftigen Heizungsersatze in nicht-fossile Varianten modelliert, und sind damit im Nettoanlagevermögen weitgehend abgebildet.

Weitere Informationen zum Fonds finden Sie unter folgendem Link.

Auskunft

Media Relations
Telefon +41 43 284 77 77
media.relations@swisslife.ch

Investor Relations
Telefon +41 43 284 52 76
investor.relations@swisslife.ch

www.swisslife-am.com

  

Swiss Life Asset Managers
Swiss Life Asset Managers verfügt über 165 Jahre Erfahrung in der Verwaltung der Vermögenswerte der Swiss Life-Gruppe. Dieser Versicherungs-Ursprung hat die Anlagephilosophie entscheidend geprägt. Im Fokus dabei stehen oberste Grundsätze wie Werterhalt, die Erwirtschaftung langfristiger und beständiger Erträge und ein verantwortungsvoller Umgang mit Risiken. Diesen bewährten Ansatz macht Swiss Life Asset Managers auch Drittkunden in der Schweiz, Frankreich, Deutschland, Luxemburg, Grossbritannien und den nordischen Ländern zugänglich.

Per 30. Juni 2022 verwaltete Swiss Life Asset Managers CHF 249,9 Milliarden Vermögen für die Swiss Life-Gruppe, davon über CHF 99,7 Milliarden für das Anlagegeschäft für Drittkunden. Darüber hinaus ist Swiss Life Asset Managers ein führender Immobilien-Manager1 in Europa. Von den insgesamt CHF 249,9 Milliarden verwalteten Vermögen, sind CHF 88,0 Milliarden in Immobilien investiert. Zusätzlich bewirtschaftet Swiss Life Asset Managers gemeinsam mit LIVIT AG insgesamt CHF 28,5 Milliarden an Liegenschaften. Total resultierten per Ende Juni 2022 somit verwaltete Immobilien im Wert von CHF 116,5 Milliarden.

Swiss Life Asset Managers beschäftigt über 2500 Mitarbeitende in Europa.

Selbstbestimmtes Leben
Swiss Life unterstützt Menschen dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen und zuversichtlich in die Zukunft blicken zu können. Dieses Ziel verfolgt auch Swiss Life Asset Managers: Wir denken langfristig und handeln verantwortungsbewusst. Mit unserem Wissen und unserer Erfahrung entwickeln wir zukunftsorientierte Anlagelösungen. So unterstützen wir unsere Kunden dabei, ihre langfristigen Anlageziele zu erreichen. Dies wiederum hilft ihren Kunden, damit sie langfristig planen und selbstbestimmt handeln können.

1 INREV Fondsmanager-Umfrage 2022 (verwaltete Vermögen per 31.12.2021)

Disclaimer
Diese Mitteilung wurde mit grösster Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Wir lehnen jedoch jede Haftung für Verluste ab, die sich aus der Verwendung dieser Informationen ergeben. Die vorliegende Publikation begründet weder eine Aufforderung noch eine Empfehlung zum Erwerb oder Verkauf von Anlageinstrumenten, sondern dient lediglich zu Informationszwecken. Vor einer Zeichnung oder einem börslichen Erwerb von Anteilen am Fonds sollten sich die Anlegerinnen und Anleger die detaillierten Informationen über den Fonds in den regulatorischen Unterlagen (Prospekt mit integriertem Fondsvertrag, vereinfachter Prospekt, sowie neueste Jahres- und Halbjahresberichte), die als alleinige Rechtsgrundlage für den Kauf von Fondsanteilen gelten, beschaffen und sie sorgfältig lesen. Sie können kostenlos in elektronischer oder gedruckter Form bei der Fondsleitung, Swiss Life Asset Management AG, General-Guisan-Quai 40, 8002 Zürich, bezogen werden.

Die historische Performance stellt keinen Indikator für die laufende oder zukünftige Performance dar. Die Performancedaten lassen die bei der Ausgabe und Rücknahme der Anteile erhobenen Kommissionen und Kosten unberücksichtigt. Sowohl die Swiss Life AG als auch die übrigen Mitglieder der Swiss Life-Gruppe sind zu Positionen in diesem Fonds sowie zu deren Kauf bzw. Verkauf berechtigt. Fonds von Swiss Life Asset Managers dürfen in den USA oder im Namen von US-Staatsbürgern oder US-Personen mit Wohnsitz in den USA nicht zum Verkauf angeboten oder verkauft werden. «Swiss Life Asset Managers» ist der Markenname für die Vermögensverwaltungsaktivitäten der Swiss Life-Gruppe. Mehr Informationen auf www.swisslife-am.com. Quelle: Swiss Life Asset Managers (sofern nichts anderes vermerkt). Alle Rechte vorbehalten. Kontakt: info@swisslife-am.com.


Zusatzmaterial zur Meldung:


Datei: Medienmitteilung (PDF)

Ende der Adhoc-Mitteilung

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Swiss Life Asset Management AG

General-Guisan-Quai 40

8022 Zürich

Schweiz

Telefon:

+41 43 284 41 89

E-Mail:

sl-am-communication@swisslife-am.com

Internet:

www.swisslife-am.com

ISIN:

CH0293784861

Valorennummer:

29378486

Börsen:

SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1493477


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this