1 / 10

The Dinner, Kinostart: 8. Juni

Zwei Ehepaare treffen sich aus einem besonderen Anlass zum Abendessen. Ihre Kinder haben ein schreckliches Verbrechen begangen. Wie ist damit umzugehen? Die Sache unter den Teppich kehren oder sich der Verantwortung stellen? Oren Moverman hat Herman Kochs Roman "Angerichtet" zu einem packenden Drama um die Abgründe, den Selbsterhaltungstrieb aber auch die Selbstlosigkeit des Menschen angesichts Extremsituationen inszeniert. Meisterhaft sind auch die schauspielerischen Leistungen der vier Hauptdarsteller. (Bild: TOBIS Film)

Superhelden, Superverführer und Superschwimmer - Die Kinostarts im Juni

Im Kino wird es im Juni heiß hergehen – mit Superhelden, die die Welt retten, Rettungsschwimmern, die Ertrinkende aus dem Wasser ziehen, Menschenhassern, die zu Menschenfreunden werden, und Catherine Deneuve, die gerne küsst und das Leben genießt. Hier die Kinotipps für den Juni.