Sturm kommt mit Stanley Cup nach Augsburg

Der Augsburger Eishockeyprofi Nico Sturm wird nach dem Gewinn der NHL-Meisterschaft gebührend in seiner Heimatstadt empfangen.

Der 27-Jährige bringt den Stanley Cup, den er mit der Colorado Avalanche gewonnen hat, am Samstag mit in die Fuggerstadt und trägt sich zudem in das Goldene Buch der Stadt ein. (NEWS: Alles zur NHL)

„Dieser Tag wird sicherlich noch mal ein ganz besonderer für mich und meine Familie. Ich bin ein Augsburger und kann es kaum erwarten, den Stanley Cup nach Hause zu bringen. Vor allem auf die leuchtenden Augen der Nachwuchsspieler bin ich schon sehr gespannt“, sagte Sturm, der als fünfter Deutscher den Titel in der nordamerikanischen Profiliga gewonnen hat.

Der Angreifer war während der laufenden NHL-Saison von den Minnesota Wild zur Franchise aus Denver gewechselt, in der Finalserie gegen Tampa Bay Lightning kam er auf eine Vorlage. Zur neuen Saison zieht es Sturm, der seine Karriere beim Augsburger Eislaufverein begonnen hatte, zu den San Jose Sharks. (SERVICE: Alle Spiele und Ergebnisse)

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.