"Sturm der Liebe": Neue Staffel bringt alten Bekannten zurück

·Lesedauer: 2 Min.
Josi (Lena Conzendorf) und Paul (Sandro Kirtzel) sind das neue Traumpaar in der 18. Staffel "Sturm der Liebe" im Ersten. (Bild: ARD / Christof Arnold)
Josi (Lena Conzendorf) und Paul (Sandro Kirtzel) sind das neue Traumpaar in der 18. Staffel "Sturm der Liebe" im Ersten. (Bild: ARD / Christof Arnold)

Die aktuelle Staffel von "Sturm der Liebe" neigt sich langsam aber sicher dem Ende entgegen. Doch Nachschub ist bereits geplant: In Staffel 18 (ab Mittwoch, 1. Dezember, montags bis freitags, 15.10 Uhr, im Ersten) wird ein alter Bekannter zurück an den Fürstenhof kehren.

In den vergangenen Tagen gab es bereits einige Gerüchte, nun ist es endlich offiziell: Sandro Kirtzel wird zu "Sturm der Liebe" zurückkehren. Dies gab die ARD am Dienstag in einer Pressemitteilung bekannt. Unter seinem alten Rollennamen Paul Lindbergh wird der inzwischen 31-Jährige in der 18. Staffel (ab Mittwoch, 1. Dezember, montags bis freitags, um 15.10 Uhr, im Ersten) die männliche Hauptrolle bekleiden. Den weiblichen Gegenpart übernimmt Lena Conzendorf als Josie Klee.

Die junge Frau (Conzendorf) hat einen großen Traum: Sie möchte bei André Konopka (Joachim Lätsch) eine Ausbildung zur Köchin absolvieren. Doch auf dem Weg zum Bewerbungsgespräch gerät Josie in eine missliche Lage, aus der der zufällig vorbeikommende Paul (Kirtzel) sie befreit. Josie verliebt sich sofort Hals über Kopf in ihren Retter. Er wiederum sieht in ihr zunächst nicht mehr als eine Mitarbeiterin. Ob Josie ihre Selbstzweifel besiegen und Paul für sich gewinnen kann? In der Stammbelegschaft des Fürstenhof sorgt die Ankunft von Josie derweil für reichlich Wirbel. Vor allem Erik Vogt (Sven Waasner) wird für eine Überraschung sorgen ...

Traumhochzeit beendet 17. Staffel

Lena Conzendorf wurde 1991 in Warstein (Nordrhein-Westfalen) geboren. Bislang war sie vor allem im Theater sowie in einigen Werbeclips und Kurzfilmen zu sehen. Sandro Kirtzel wiederum spielte bereits von Dezember 2017 bis Oktober 2020 die Rolle des Paul Lindbergh: Als ehemaliger Profirennradfahrer verdrehte er vor allem den Frauen der Serie gehörig den Kopf, ehe er nach dem tragischen Tod seiner Freundin Romy (Désirée von Delft) nach München zog. In der 18. Staffel wagt der Fan-Liebling nun einen Neuanfang.

Bevor die Geschichte um Josie und Paul beginnt, steht auf dem Fürstenhof zunächst eine weitere Traumhochzeit an: Maja (Christina Arends) und Florian (Arne Löber) werden sich in Folge 3.722 (voraussichtlicher Sendetermin: Freitag, 19. November) nach vielen Hochs und Tiefs endlich das Jawort geben. Ihren letzten Auftritt haben die beiden voraussichtlich am Dienstag, 30. November, in Folge 3.729.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.