Studie hat untersucht: Was zeichnet Vegetarier aus?

Sind Vegetarier politischer? Auch das fragte die Studie. (Bild: ddp Images)

Kann man von den Essgewohnheiten eines Menschen auf seine Eigenschaften schließen? Eine neue Studie liefert spannende Erkenntnisse.

Etwa sechs Prozent der Deutschen ernähren sich überwiegend oder ausschließlich vegetarisch oder vegan. Dies ergab eine Studie der Universität Mainz. Doch gibt es Persönlichkeitsunterschiede zwischen Vegetariern, Veganern und fleischessenden Menschen? Dazu analysierten die Mainzer Psychologen Tamara Pfeiler und Boris Egloff Daten des Sozio-oekonomische Panels; einer Langzeitstudie, die seit 1984 im Jahresrhythmus stets dieselben Personen befragt. Um mögliche Besonderheiten von Vegetariern und Veganern herauszustellen, wurden Daten aus den Jahren 2014 und 2015 von 5.000 Teilnehmern analysiert, heißt es in einer Mitteilung der Johannes Gutenberg-Universität.

Politikinteressiert und vertrauensvoll

Die Personen, die in der Befragung angegeben hatten, überwiegend oder ausschließlich Vegetarier und Veganer zu sein, waren häufiger weiblich und im Schnitt jünger als ihre fleischessenden Mitmenschen. Außerdem hätten sie tendenziell einen besseren Schulabschluss. Ferner seien sie insgesamt offener für neue Erfahrungen, wiesen ein höheres politisches Interesse auf und ihr Vertrauen in die Menschen sei größer. Im Vergleich zur Gruppe der Fleischessenden mangele es jedoch am Pflichtbewusstsein. Außerdem seien die Fleischlosen unordentlicher und weniger gewissenhaft.

Die Ergebnisse sind jedoch mit Vorsicht zu behandeln: „Wir können zwar sagen, dass es individuelle Unterschiede zwischen vegetarisch lebenden Menschen und FleischesserInnen gibt – im Hinblick auf Alter, Bildung und Geschlecht sowie gewisse Persönlichkeitsmerkmale und politische Ansichten“, so Pfeiler, „wir stellen aber auch fest, dass es sich gerade bei den Persönlichkeitsmerkmalen um sehr kleine Effekte handelt.“

Folgt uns auf Facebook und bekommt täglich aktuelle Nachrichten und Style-News direkt in euren Feed!

Merken

Merken