Strickjacke macht „Stranger Things“-Star zum Xmas-Meme

„Stranger Things“-Darsteller David Harbour lässt Fans kreativ werden. (Bild: ddp Images)

David Harbour hat momentan echt einen Lauf. Erst wurde er für seine Rolle in „Stranger Things“ für einen Golden Globe nominiert – und jetzt wird er auch noch zum Social-Media-Star: Sein Dank auf Instagram im engen Weihnachts-Cardigan animierte Fans umgehend zu Fotocollagen der ganz besonderen Art.

Von „Stranger Things“-Fans war vermutlich nichts anderes zu erwarten. Am Anfang stand eine frohe Botschaft für das Team der Mystery-Kultserie. David Harbour wurde für seine Rolle als Polizeichef Jim Hopper gerade mit einer Nominierung für den Golden Globe als bester TV-Nebendarsteller geehrt. Es ist die zweite Nominierung für „Stranger Things“ neben der als beste Drama-TV-Serie. Das wollte gebührend gefeiert werden.


Harbour postete dieses Foto auf Instagram und dankte der Hollywood Foreign Press, die den Preis verleiht, für die Ehre. Der Schauspieler trug seine beigefarbene Polizeiuniform. Darüber hatte er aber eine rote bunt bestickte Weihnachts-Strickjacke gezogen. Die war so kurz und so eng, dass er sie von seiner jungen Kollegin Millie Bobby Brown geklaut haben könnte. Das ganze Ensemble aus Uniform, Hut, Cardigan und Zigarette im Mundwinkel war eine Steilvorlage für die Fans auf der Plattform „Reddit”.

Ein Nutzer lud das Foto in einem Photoshop-Forum hoch. Umgehend trudelten grandiose Bildbearbeitungs-Versionen von Hopper ein. Am besten kam das Werk an, das den Polizisten auf das Titelbild des Modemagazins „Vogue“ hievte – Ehrensache, dass die Schlagzeilen ebenfalls „Stranger Things“-inspiriert waren.

Bearbeitet: Harbour auf dem Vogue-Cover (Bild: Imgur/jnoble50)

Auf dem zweiten Platz landete dieses Photoshop-Kunstwerk. User „davepollotart” fühlte sich durch Harbours Körperhaltung an den King of Pop erinnert. Also versetzte er den Schauspieler schnurstracks zu Michael Jackson auf die Bühne.

Harbour trifft auf Michael Jackson. (Bild: Imgur/davepollotart)

Manchmal darf es aber auch ganz klassisch sein. Weit oben in der Gunst der „Reddit-Nutzer” landete auch dieser Entwurf eines „Stranger Things“-Posters der etwas anderen Art.

Harbour auf einem Filmplakat. (Bild: Imgur/DrWankalot)