1 / 6

Win it All

“New Girl”-Darsteller Jake Johnson spielt in der Netflix-Eigenproduktion “Win it All” den Kleinganoven Eddie Garrett, der auf die Tasche eines Bekannten aufzupassen soll. Und zwar so lange, bis der seine Haftstrafe abgesessen hat. In der Tasche befindet sich eine Menge Geld. Lange kann Eddie der Verlockung nicht widerstehen. Er geht mit der Kohle ins Casino, doch anstatt sie zu vervielfachen, verliert er alles. Als die Haft seines Bekannten verkürzt wird, muss er das Geld schnell wiederbeschaffen. Die Gauner-Komödie ist ab dem 7. April auf Netflix abrufbar. (Bild: Netflix)

Die Streaming-Highlights im April

Sollte der April seinem Ruf gerecht werden und uns das berühmt-berüchtigte Aprilwetter bescheren, dann ist das kein Grund, Trübsal zu blasen. Wer sich bei regennassem Wetter nicht aus dem Haus traut, der findet bei Netflix und Co. Unterschlupf. Denn die Streaming- und Pay-TV-Sender warten auch diesen Monat mit so mancher Filmperle auf.