Strava übernimmt die Outdoor-Plattform FATMAP

Die Abo-Plattform bietet weiterhin ein erstklassiges digitales Erlebnis, das die aktive Community inspirieren und motivieren soll. Mit der 3D-Kartentechnologie von FATMAP lassen sich Outdoor-Abenteuer leichter entdecken, erleben und teilen.

SAN FRANCISCO, 25. Januar 2023 /PRNewswire/ -- Strava, die Abo-Plattform im Zentrum der vernetzten Fitness, gab die Übernahme von FATMAP bekannt, einer mobilen Endgeräte-App zum Entdecken, Planen, Navigieren und Erinnern von Outdoor-Abenteuern. Durch die Übernahme erhalten Strava-Abonnenten Zugriff auf das gesamte FATMAP-Angebot.

Die Übernahme ist Teil der laufenden Investitionen von Strava, um ein erstklassiges digitales Erlebnis für Menschen zu bieten, die einen aktiven Lebensstil anstreben. FATMAP hat eine globale proprietäre 3D-Kartentechnologie entwickelt, die in alle Strava-Dienste integriert wird. Sie ermöglicht es aktiven Menschen, ihr Outdoor-Erlebnis ganzheitlich zu entdecken und zu planen - mit kuratierten lokalen Führern, Sehenswürdigkeiten und Sicherheitsinformationen.

„Im Jahr 2022 wurden fast 10 Millionen Routen von aktiven Menschen auf der ganzen Welt auf Strava gespeichert und empfohlen. Karten und Tools sind leistungsstarke Hilfsmittel, die einen täglichen Mehrwert bieten und unsere aktive Community motivieren", erklärt Michael Horvath, CEO und Mitbegründer von Strava. „Wir haben mit FATMAP die gemeinsame Vision, mehr Menschen zur Bewegung zu inspirieren, indem wir sie befähigen, die Freude an der Natur zu entdecken und zu erleben. Für uns ist die Möglichkeit, den Zweck von Karten und die Art und Weise, wie sie zur Erkundung anregen, neu zu definieren, ein überragender Vorteil für ein differenziertes Outdoor-Erlebnis."

Die Technologie von FATMAP wurde speziell für Wanderwege und die Erkundung der Natur entwickelt und ermöglicht es Menschen, Abenteuer sicher zu entdecken, zu navigieren und zu teilen, auch ohne mobile Endgeräte. Die FATMAP-Community von Wanderern, Mountainbikern, Skifahrern und Trailrunnern ist bereits in mehr als 100 Ländern auf der ganzen Welt aktiv. Zusammen mit dem Datensatz von Strava, der mehr als 8 Milliarden Aktivitäten umfasst, ermöglicht die Übernahme eine universelle Karte für die von Menschen gemachten Erfahrungen, egal ob sie sich auf Skipisten, auf Wanderwegen, auf den Straßen der Stadt oder in den Vororten bewegen.

Das in Europa ansässige Unternehmen FATMAP wurde 2013 von Misha Gopaul und David Cowell gegründet und verfügt über fast 50 hochqualifizierte Teammitglieder, die sich den Mitarbeitern von Strava auf dem gesamten Kontinent anschließen werden, darunter Büros in Chamonix, Berlin und Vilnius. Gopaul wird von seiner derzeitigen Rolle als CEO von FATMAP in die Position eines Vice President of Product bei Strava wechseln und Steve Lloyd, dem Chief Product and Technology Officer von Strava, unterstellt sein.

Gopaul erklärte: „Wir haben FATMAP mit der Mission gegründet, Outdoor-Aktivitäten zugänglicher zu machen. Während andere Kartenplattformen für die Navigation auf Straßen und in Städten entwickelt wurden, wollten wir eine Karte erstellen, die speziell entworfen wurde, um Menschen bei der Orientierung zu helfen. Der Zusammenschluss mit Strava eröffnet neue aufregende Möglichkeiten und wird unseren Fortschritt beschleunigen, damit Millionen Menschen die freie Natur sicher und nachhaltig erkunden können."

Diese Übernahme folgt auf die Produktverbesserungen von Strava im letzten Jahr, einschließlich der Einführung neuer Trailsportarten und der erweiterten Routing-Funktionen, die aktiven Menschen helfen, die Natur zu erkunden und Abenteuer voranzutreiben. Es ist außerdem die zweite Akquisition seit dem Sommer 2022, als das Unternehmen Recover Athletics, eine App zur Vorbeugung von Verletzungen für aktive Menschen, übernommen hat. Diese Ergänzungen verstärken die stetigen Investitionen in Technologie, um aktiven Menschen einen höheren Wert und Zugang zu mehr Tools zu bieten, um auf einer einzigen Plattform einen aktiven Lebensstil zu planen, zu motivieren und anzutreiben.

Strava hat außerdem kürzlich 9 neue Sportarten angekündigt, darunter Schlägersportarten, Pilates und HIIT. Die Community-Plattform unterstützt jetzt 50 verschiedene Aktivitätsarten und erweitert die Vorteile für Abonnenten, wie z. B. Skigebietskarten, Recover Athletics Pre-Hab-Inhalte, Beacon-Sicherheitstracking, Routenempfehlungen, einen Online-Routenplaner, globale und personalisierte Heatmaps und Segment-Leaderboards. Mit diesen Produkt-Upgrades hat Strava eine Preisänderung vorgenommen, um den erhöhten Nutzen widerzuspiegeln. Diese Updates zielen darauf ab, aktiven Menschen auf der ganzen Welt einen täglichen Mehrwert zu bieten.

Für weitere Informationen über Strava oder ein kostenloses Probeabonnement, besuchen Sie www.strava.com.

Informationen zu Strava

Strava ist die führende Abonnement-Plattform im Zentrum der vernetzten Fitness, mit mehr als 100 Millionen aktiven Menschen in 195 Ländern. Die Plattform bietet einen ganzheitlichen Überblick über Ihren aktiven Lebensstil, unabhängig davon, wo Sie leben, welchen Sport Sie betreiben und/oder welches Gerät Sie benutzen. Strava ist für jeden, der ein aktives Leben führt. Schließen Sie sich der Community an, lassen Sie sich motivieren und entdecken Sie neue Erfahrungen mit einem Strava-Abonnement.

Unsere Lieblingsstatistiken:

  • Mehr als 8 Milliarden geteilte Aktivitäten auf Strava

  • Aktive Personen leben in jedem Land der Erde

  • 40 Millionen hochgeladene Aktivitäten pro Woche

  • Mehr als 30 Millionen Segmente

  • Mehr als 3.000 professionelle Sportler auf Strava

  • Fast 10 Milliarden Kudos im letzten Jahr verteilt

  • Mehr als 10 Millionen geteilte Fotos und Videos pro Woche

  • Mehr als 2.000 Partnerunternehmen verbessern ihre Communities mit Strava Metro

  • Mehr als 400 Mitarbeiter auf der ganzen Welt, mit sieben Niederlassungen rund um den Globus:

Informationen zu FATMAP

FATMAP hilft Millionen von Menschen auf der ganzen Welt, sich über bessere und sicherere Outdoor-Abenteuer zu freuen. Mit seiner hochmodernen 3D-Karte ermöglicht die Plattform ihrer Community, ihre Abenteuer zu planen, zu verfolgen und zu teilen. Für diejenigen, die auf der Suche nach Inspirationen für ihre Abenteuer sind, gibt es Tausende von professionell kuratierten Routen und Reiseführern, die eine Reihe von Bergaktivitäten abdecken. Mit FATMAP Explore können Mitglieder Premium-Funktionen und Vorteile freischalten, sodass sie alles haben, was sie benötigen, um das Beste aus ihrer Zeit in den Bergen zu machen. Ob Wandern, Radfahren, Trailrunning, Skitouren oder Freeride – wenn Sie Bergabenteuer lieben, finden Sie Ihre Community auf FATMAP.

Medienkontakt
Strava PR
press@strava.com

Visualization of possible future product integration for FATMAP within Strava.
Visualization of possible future product integration for FATMAP within Strava.

 

Visualization of possible future product integration for FATMAP within Strava.
Visualization of possible future product integration for FATMAP within Strava.

 

Visualization of possible future product integration for FATMAP within Strava.
Visualization of possible future product integration for FATMAP within Strava.

Video – https://mma.prnewswire.com/media/1988652/STRAVA_and_FATMAP.mp4
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1988649/Strava_Fatmap_summer_routes.jpg
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1988650/Strava_Fatmap_summer_urban_sf_discover.jpg
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1988651/Strava_Fatmap_winter_map_record_screen.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/strava-ubernimmt-die-outdoor-plattform-fatmap-301729922.html