Stockholm IT Ventures AB: STOCKHOLM IT VENTURES ERNENNT ANLÄSSICH DER AUSSERORDENTLICHEN GENERALVERSAMMLUNG EINEN NEUEN VORSITZENDEN UND WEITERE MITGLIEDER DES VERWALTUNGSRATES

DGAP-News: Stockholm IT Ventures AB / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Personalie

01.02.2018 / 16:23
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


STOCKHOLM, SCHWEDEN (1. Februar 2018) - Stockholm IT Ventures AB (ISIN SE 0006027546 -SVAB), ein schwedisches Technologieunternehmen, das sich auf sauberes und energieeffizientes Mining von Kryptowährungen mit niedrigen Kosten spezialisiert hat, gab heute auf der Generalversammlung die Ernennung von Roger Tamraz zum Vorsitzenden, und Marc d'Hombre, Eduard Will, Matthew Steckel und Nicolai Paskalev als weitere Mitglieder bekannt. Der ehemalige Vorsitzende, Wayne Lochner, wird weiterhin eine Schlüsselrolle in der Führung des Unternehmens spielen, und Joao Saldanha und Alberto Cuellar bleiben Mitglieder des Beirates. Die Tiefe und Breite der Erfahrung des neuen Teams unterstreicht die schnelle Entwicklung des Unternehmens und seine führende Rolle im energie-effizienten Mining für Kryptowährungen.
 
"Ich möchte Wayne Lochner für seine ausgezeichnete Arbeit als Verwaltungsratsvorsitzender danken. Ich möchte auch Joao Saldanha und Alberto Cuellar für ihren weiteren Einsatz als Beitratsmitglieder danken ", sagte Anthony Norman, CEO von Stockholm IT Ventures. "Mit unserer neuen Fokussierung auf eine saubere, energie-effiziente und kostengünstige Mining-Technologie für Kryptowährungen, einschließlich einer kürzlich erfolgten strategischen Partnerschaft mit Cryptotech AS, bringt Roger Tamraz das exakte Know-how und das erfahrene Team aus dem Investment Banking mit, um Stockholm IT Ventures in die Zukunft zu führen. Der neue Verwaltungsrat wird sich in erster Linie darauf konzentrieren, die für die Einführung erforderliche Finanzierung zu den bestmöglichen Bedingungen sicherzustellen, um die Verwässerung der Aktionäre weiter zu verringern und den Anteilswert zu erhöhen. "
 
"Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Verwaltungsrat im Zusammenhang mit dem Projekt Stockholm IT Ventures", sagte Roger Tamraz, Verwaltungsratsvorsitzender von Stockholm IT Ventures. "Die neuen Verwaltungsratsmitglieder sind bestens qualifiziert, um das Unternehmen bei seiner wichtigen Führungsrolle bei der Bereitstellung einer revolutionären grünen Energielösung für das weltweite Kryptowährungs-Mining zu unterstützen."
 
Neue Verwaltungsratsmitglieder von Stockholm IT Ventures:
 
Roger Tamraz - Vorstandsvorsitzender
Herr Tamraz ist ein renommierter erfolgreicher Investmentbanker und Venture-Capital-Investor. Er gründete Tamoil, eine Ölgesellschaft, die er aus den erworbenen Vermögenswerten von Amoco und Texaco baute. Tamoil hat sich seitdem zu einem Unternehmen mit einem Umsatz von 20 Milliarden Dollar entwickelt. Während seiner Zeit in der Ölindustrie war er verantwortlich für einige der innovativsten Pipeline-Engineering-Projekte, einschließlich der Suez-Mittelmeer-Pipeline, die als eine der größten Ingenieurleistungen der Welt gilt.
 
Marc d'Hombre - Direktor
Herr d'Hombre ist Finanzberater bei Satellite Logistics. Er hat mehrere leitende Beraterpositionen bei führenden Investmentfirmen inne, darunter Maera-Capital, MBC Consultancy und Atlantic Financial Group. Er hat einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften von der Paris Law and Economics University sowie von Mathematics and Philosophy.
 
Matthew Steckel - Direktor
Herr Steckel ist ein internationaler Investor und erfahrener Unternehmensmanager in den Bereichen Up- und Downstream-Öl und -Gas, Banken und Finanzen sowie computergestütztes Design und Engineering für die Öl- und Gasindustrie. Er war Präsident des Verwaltungsrates einer Schweizer Bank in Genf und Lugano. Er hat einen MBA in International Banking und Finance der Harvard Business School, einen BA in Mathematik und Wirtschaftswissenschaften von der Drew University und einen Abschluss in Advanced International Economics von der London School of Economics sowie in Maschinenbau und Mathematik vom Stevens Institute of Technology .
 
Eduard Will - Direktor
Herr Will ist ein Merchant Banker, spezialisiert auf Fusionen und Übernahmen und Direktinvestitionen. Derzeit ist er Mitglied des Board of Directors oder Senior Advisor für zahlreiche Unternehmen, darunter Emerson Radio, die South East Group in Hongkong, Crimson Ant General Partner Limited und Lafe Corporation Limited. Er hat einen Abschluss der Universität Hamburg.
 
Nicolai Paskalev - Direktor
Herr Paskalev ist Finanzberater bei Advoconsult Financial and Advisory Services, spezialisiert auf Schuldenmanagement, Finanzierung und langfristige Anlagestrategien. Er hält einen Master of Business in International Business von der University of National and World Economy.
 
 Über Stockholm IT Ventures AB
Stockholm IT Ventures AB ist eine schwedische Aktiengesellschaft, die seit 2014 unter dem Tickersymbol SVAB an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert ist. Das Unternehmen konzentriert sich auf saubere und effiziente, kostengünstige Cryptocurreny-Mining- und Produktionstechnologien sowie auf Blockchain-Technologie. Alle Mining-Aktivitäten nutzen saubere und nachhaltige Energie aus Wasserkraftwerken in Nordeuropa, die bis zu 80% weniger Energie benötigen als Bitcoin. Die Stockholm IT Ventures-Aktie ist eine grüne Investition in die Kryptowährungstechnologie. Für weitere Informationen, besuchen Sie www.stockholmit.co. Sie können sie auch auf Facebook, Twitter und LinkedIn finden.
 


01.02.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Stockholm IT Ventures AB
Vikdalsgränd 10A
131 27 Nacka Strand
Schweden
Telefon: +44 207 148 6262
Internet: www.stockholmit.co
ISIN: SE0006027546
WKN: A116BG
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this