Stephen Colbert produziert Trump-Cartoon-Serie

Stephen Colbert baut seine Trump-Satire aus. Foto: Tannen Maury

Die Geschehnisse im Weißen Haus lassen die US-TV-Verantwortlichen jubeln. Bald soll auch eine Trump-Cartoon-Sendung ausgestrahlt werden. Satiriker Stephen Colbert soll sie produzieren.

New York (dpa) - US-Satiriker Stephen Colbert (53) wird eine Cartoon-Serie über das Weiße Haus unter US-Präsident Donald Trump produzieren. Wie der US-Kabelsender Showtime bekanntgab, sollen zehn Folgen zu je einer halben Stunde ab Herbst ausgestrahlt werden.

In einem Statement, aus dem mehrere US-Medien gleichlautend zitieren, erklärt der Sender, die Serie werde Abenteuer von Trumps Vertrauten und Lebemännern beleuchten. Dabei werde man sich befassen mit «der Familie, den Spitzen-Mitarbeitern, Regierungschefs, Golfprofis und jedem anderen, der in seinem Orbit umherirrt».

Er freue sich, dass «der Cartoon-Präsident unsere Dokumentarfilm-Crew in seine private Welt eingeladen hat», wird Colbert in dem Statement zitiert. Der Trump-Cartoon ist bereits ein populärer Teil seiner Sendung «The Late Show with Stephen Colbert», die beim Showtime-Muttersender CBS ausgestrahlt wird.