Steig. Nicht. Aus!

Der Bauunternehmer Karl Brendt wollte eigentlich seine Frau zum Hochzeitstag überraschen. Aber statt guter Laune gibt es Streit. Der Tag entwickelt sich zum Alptraum, als er während er seine beiden Kinder zur Schule fährt einen anonymen Anruf erhält. Eine Bombe sei im Auto installiert und werde gezündet, wenn er oder seine Kinder versuchen auszusteigen. Der Unbekannte verlangt eine enorm hohe Summe, die Karl in kürzester Zeit über seine Arbeitsverbindungen überweisen soll. Eine verzweifelte Fahrt durch Berlin beginnt.