Wenn eine Start-und Landebahn zum Freizeitpark wird

Die Stadt Berlin nutzte die Fläche des ehemaligen Flughafens Tempelhof und verwandelte sie in eine öffentliche Parkanlage für ihre Einwohner.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.