Stargespickter neuer Film von Martin McDonagh angekündigt

·Lesedauer: 1 Min.
Christopher Walken (li.) und Sam Rockwell kennen sich schon von einem anderen Film von Martin McDonagh. (Bild: imago/ZUMA Wire)
Christopher Walken (li.) und Sam Rockwell kennen sich schon von einem anderen Film von Martin McDonagh. (Bild: imago/ZUMA Wire)

Drehbuchautor und Regisseur Martin McDonagh (51) kann offenbar für sein nächstes Filmprojekt auf namhafte Weggefährten zurückgreifen. Wie das US-amerikanische Branchenportal "Deadline" exklusiv in Erfahrung gebracht haben will, konnten für den noch titellosen Streifen Christopher Walken (78) und Sam Rockwell (52) gewonnen werden.

Mit beiden hatte Oscarpreisträger McDonagh bereits bei anderen Filmen zusammengearbeitet. Walken und Rockwell standen für "7 Psychos" von 2012 gar gemeinsam vor der Kamera. Letzterer wirkte zudem in "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" mit und erhielt für seine Rolle darin den Oscar als "Bester Nebendarsteller".

Die nächste Killer-Geschichte?

Apropos Oscar: Neben Rockwell und Walken, der ebenso einen Oscar besitzt, soll auch "Dune"-Star Oscar Isaac (42) im nächsten Film von McDonagh mit von der Partie sein. Zum Inhalt konnte "Deadline" noch nicht viel in Erfahrung bringen. Im Zentrum der Geschichte soll es sich - typisch für den irischen Filmemacher - um einen oder mehrere Killer drehen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.