Stabilus-SE-Aktie notiert seit heute im MDAX

EQS-News: Stabilus SE / Schlagwort(e): Sonstiges
Stabilus-SE-Aktie notiert seit heute im MDAX
19.09.2022 / 09:40 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

CORPORATE NEWS

 

Stabilus-SE-Aktie notiert seit heute im MDAX

 

Koblenz, 19. September 2022 – Die Aktien der Stabilus SE (WKN STAB1L, ISIN DE000STAB1L8), eines der weltweit führenden Anbieter von Motion-Control-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen, notieren seit heute erstmals im MDAX.

 

Seit dem Börsengang des Unternehmens aus Private-Equity-Besitz im Mai 2014 mit einem Ausgabepreis von 21,50 € je Aktie hat sich der Umsatz von 460,1 Mio. € im Geschäftsjahr 2013 auf 937,7 Mio. € im Geschäftsjahr 2021 mehr als verdoppelt. Gemäß der im August 2022 angehobenen Prognose wird das Unternehmen im Geschäftsjahr 2022 (endet am 30.09.2022) die Umsatzschwelle von 1 Mrd. € überschreiten. Durch die Erweiterung der Anwendungsfelder seiner mechanischen Produkte, die Entwicklung neuer elektromechanischer Antriebe, die Erschließung neuer Märkte sowie strategische Akquisitionen konnte das Unternehmen in den letzten acht Jahren profitables und nachhaltiges Wachstum erzielen, welches wiederum zu höherer Marktkapitalisierung führte.

 

Dr. Michael Büchsner, CEO von Stabilus, sagte: „Wir freuen uns über die Aufnahme in den MDAX, die unsere Wachstumsgeschichte der letzten Jahre nun auch am Kapitalmarkt nachzeichnet. Im noch bis Ende September laufenden Geschäftsjahr erwarten wir, erstmals die Umsatzschwelle von 1 Mrd. € zu überschreiten. Darauf wollen wir uns aber nicht ausruhen, denn Lösungen im Bereich der Bewegungssteuerung profitieren von verschiedenen Megatrends, die uns weiter signifikantes Wachstumspotenzial bieten. Dieses Potenzial haben wir in unserer STAR-2030-Strategie berücksichtigt.“

 

Stefan Bauerreis, CFO von Stabilus, ergänzte: „Mit der Aufnahme in den MDAX schlägt Stabilus das nächste Kapitel seiner Börsengeschichte auf. Der Zugang zum Kapitalmarkt mit sowohl Eigen- als auch Fremdkapital war und ist ein zentraler Aspekt für Investitionen, weiteres Wachstum und die Erreichung unserer strategischen Ziele. Durch die Aufnahme in den MDAX hat unsere Aktie weiter an Visibilität und Attraktivität gewonnen. Wir freuen uns, den stabilen und profitablen Wachstumskurs gemeinsam mit unseren Aktionären fortzusetzen.“

 

Investorenkontakt:
Andreas Schröder
Tel.: +352 286 770 21
E-Mail: anschroeder@stabilus.com

 

Pressekontakt:
Peter Steiner
Tel.: +49 69 794090 27
E-Mail: stabilus@charlesbarker.de
Charles Barker Corporate Communications

 

Über Stabilus

Stabilus ist einer der weltweit führenden Anbieter von Motion-Control-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen wie Mobilität, Gesundheit, Freizeit, Möbel, Energie, Bau, Industriemaschinen und Automatisierung. Auf der Grundlage von mehr als acht Jahrzehnten Erfahrung bietet Stabilus zuverlässige und innovative Lösungen, die das Öffnen, Schließen, Heben, Senken und Verstellen ermöglichen, verbessern oder automatisieren. Die von Stabilus entwickelten Technologien zur Dämpfung sowie Schwingungsisolierung können individuell an den Bedürfnissen der Kunden ausgerichtet werden und bieten Schutz vor Stößen, Vibrationen und Lärm. Die Gruppe mit Stammwerk in Koblenz verfügt über ein globales Produktionsnetzwerk in elf Ländern mit weltweit mehr als sechstausend Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und erzielte im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von 937,7 Mio. €. Darüber hinaus ist Stabilus in mehr als fünfzig Ländern in Europa, Nord- und Südamerika sowie im asiatisch-pazifischen Raum durch Regionalbüros und Vertriebspartner vertreten. Die Stabilus SE notiert an der Deutschen Börse im Prime Standard und ist im MDAX-Index vertreten.

 

Wichtiger Hinweis

Diese Pressemitteilung enthält möglicherweise bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der Stabilus Gruppe und anderen derzeit verfügbaren Informationen beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken und Ungewissheiten sowie sonstige Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Leistung der Gesellschaft wesentlich von den hier abgegebenen Einschätzungen abweichen.

 


19.09.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Stabilus SE

Wallersheimer Weg 100

56070 Koblenz

Deutschland

Telefon:

+49 261 8900 0

E-Mail:

investors@stabilus.com

Internet:

www.stabilus.com

ISIN:

DE000STAB1L8

WKN:

STAB1L

Indizes:

MDAX

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1444729


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this