Sprüche der Woche: Stöger: "Einiges zu tun"

Jupp Heynckes ist zufrieden nach dem Spiel, Peter Stöger, Markus Gisdol und Ralph Hasenhüttl sehen Verbesserungspotential und Heiko Herrlich ist wortwörtlich fertig mit den Nerven.