Sportradar kündigt Börsengang an

·Lesedauer: 4 Min.

NEW YORK (USA) und ST. GALLEN (Schweiz), September 07, 2021--(BUSINESS WIRE)--Die Sportradar Group AG („Sportradar"), ein führender globaler Anbieter von Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Sportwetten und Sportunterhaltung und der nach Umsatz führende Anbieter von B2B-Lösungen („Business-to-Business") für die weltweite Sportwettbranche, gab heute bekannt, dass sie plant, ihre Roadshow für den Börsengang von 19.000.000 ihrer Stammaktien der Klasse A zu starten. Einer der bestehenden Aktionäre von Sportradar beabsichtigt, den Konsortialführern eine 30-tägige Option zum Kauf von bis zu 2.850.000 zusätzlichen Stammaktien der Klasse A zum Emissionspreis abzüglich der Konsortialabschläge und Provisionen einzuräumen. Sportradar hat die Notierung seiner Stammaktien der Klasse A am Nasdaq Global Select Market unter dem Tickersymbol „SRAD" beantragt.

J.P. Morgan, Morgan Stanley, Citigroup und die UBS Investment Bank agieren bei dem Börsengang als führende Konsortialführer. BofA Securities, Deutsche Bank Securities, Jefferies und Canaccord Genuity agieren als gemeinsame Konsortialführer. Needham & Company, Benchmark Company, Craig-Hallum, Siebert Williams Shank und die Telsey Advisory Group sind bei dem Angebot als Co-Manager vorgesehen.

Sportradar gab bekannt, dass zusätzlich zu den Stammaktien der Klasse A, die im Rahmen des Börsengangs angeboten werden, mit Eldridge verbundene Unternehmen, mit Radcliff Management LLC verbundene Unternehmen und bestimmte andere Investoren zugestimmt haben, Stammaktien der Klasse A im Gesamtwert von 159,0 Millionen US-Dollar zu einem Preis je Stammaktie der Klasse A zu erwerben, der dem Emissionspreis entspricht. Der Verkauf dieser Aktien wird nicht gemäß dem US-amerikanischen Securities Act von 1933 in seiner aktuellen Fassung registriert.

Das Angebot erfolgt ausschließlich über einen Prospekt. Eine Ausfertigung des vorläufigen Angebotsprospekts ist unter den folgenden Adressen erhältlich: J.P. Morgan Securities LLC, c/o Broadridge Financial Solutions, 1155 Long Island Avenue, Edgewood, NY 11717, USA, telefonisch unter der Rufnummer (866) 803-9204 oder per E-Mail an prospectus-eq_fi@jpmchase.com; Morgan Stanley & Co. LLC, Attention: Prospectus Department, 180 Varick Street, 2nd Floor, New York, NY 10014, USA; Citigroup Global Markets Inc., c/o Broadridge Financial Solutions, 1155 Long Island Avenue, Edgewood, NY 11717, USA oder telefonisch unter der Rufnummer 1-800-831-9146; oder bei UBS Securities LLC, Attention: Prospectus Department, 1285 Avenue of the Americas, New York, NY 10019, USA bzw. telefonisch unter der Rufnummer (888) 827-7275 oder per E-Mail an ol-prospectus-request@ubs.com.

Eine Registrierungserklärung in Bezug auf den geplanten Verkauf der betreffenden Wertpapiere wurde bei der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC eingereicht, ist aber noch nicht in Kraft getreten. Die betreffenden Wertpapiere dürfen weder verkauft werden, noch dürfen Kaufangebote angenommen werden, bevor die Registrierungserklärung wirksam wird. Die vorliegende Pressemitteilung stellt kein Verkaufsangebot und keine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar. Die betreffenden Wertpapiere dürfen nicht in einem Staat bzw. einer Gerichtsbarkeit verkauft werden, in dem/der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung bzw. ein solcher Verkauf vor der Registrierung oder Qualifizierung gemäß den Wertpapiergesetzen des betreffenden Staates bzw. der betreffenden Gerichtsbarkeit gesetzeswidrig wäre.

Über Sportradar

Sportradar ist ein führender globaler Anbieter von Produkten und Dienstleistungen in den Segmenten Sportwetten und Sportunterhaltung. Das 2001 gegründete Unternehmen ist an der Schnittstelle zwischen Sport, Medien und Wettbranche hervorragend aufgestellt und bietet Sportverbänden, Nachrichtenmedien, Verbraucherplattformen und Sportwettbetreibern eine breite Palette an Lösungen, um deren Wachstum zu unterstützen. Sportradar beschäftigt in 19 Ländern mehr als 2300 Vollzeitmitarbeiter. Das Unternehmen ist exzellentem Service, überragender Qualität und hoher Zuverlässigkeit verpflichtet und ist vertrauenswürdiger Partner von mehr als 1600 Kunden in über 120 Ländern sowie offizieller Partner der NBA, NHL, MLB, NASCAR und FIFA. Wir decken jährlich mehr als 750.000 Veranstaltungen in 83 Sportarten ab. Mit seinen weitreichenden Branchenbeziehungen schafft Sportradar nicht nur ein völlig neues Sportfanerlebnis, sondern schützt auch die Sportarten über seinen Integrity-Services-Geschäftsbereich und durch die Förderung eines integritätsorientierten Umfelds für alle Beteiligten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210907005782/de/

Contacts

Pressekontakt:
Sandra Lee
sandra.lee@sportradar.com
comms@sportradar.com

Investor Relations:
Solebury Trout im Auftrag von Sportradar
Ed Yuen
eyuen@soleburytrout.com
Ankit Hira
ahira@soleburytrout.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.