SPORT1 zeigt Beachvolleyball-Highlights LIVE

·Lesedauer: 2 Min.
SPORT1 zeigt Beachvolleyball-Highlights LIVE
SPORT1 zeigt Beachvolleyball-Highlights LIVE

SPORT1 bleibt dem Beachvolleyball auch 2021 treu!

Von der Deutschland-Premiere von “King of the Court” in Hamburg (20. bis 22. August) sowie den Deutschen Beachvolleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand (3. bis 5. September) können alle Fans an sechs Turniertagen mehr als 20 Stunden live im Free-TV sowie im Stream auf SPORT1.de und in den SPORT1 Apps genießen.

Den Auftakt bildet “King of the Court”, welches bereits ab Donnerstag im LIVESTREAM zu sehen ist. SPORT1 zeigt das Turnier zudem im Free-TV ab Freitag, 20. August, LIVE ab 15.30 Uhr aus Hamburg (alle Sendezeiten in der Übersicht). Die Beachvolleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand werden ab Freitag, 3. September, LIVE ab 15.30 Uhr übertragen.

Als Kommentator*innen der beiden Evens sind Katharina Hosser und Daniel Höhr im Einsatz. Julius Brink, Olympiasieger Beachvolleyball 2012 mit Jonas Reckermann, fungiert als Moderator und Experte. (Alles Wichtige zum Beachvolleyball auf SPORT1)

70 Teams in Hamburg am Start

Ein Major-Turnier, zwei World Tour Finals, eine Weltmeisterschaft: Die Stadt Hamburg hat sich in den vergangenen Jahren zum Gesicht für internationale Beach-Volleyball Events entwickelt. Mit dem Turnierformat “King of the Court” wird das Portfolio um ein junges Beach-Format erweitert.

In der Hansestadt werden dabei erstmals im Rahmen einer offiziellen Beachvolleyball Tour die “Queens und Kings” gesucht. Insgesamt gehen 70 internationale und nationale Duos, aufgeteilt auf zwei Turniere, an den Start und bringen das besondere Beachvolleyball Flair zurück nach Hamburg.

Gleichzeitig ist es für die deutschen Teams die letzte Möglichkeit, um vor den Deutschen Beachvolleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand Ranglistenpunkte zu sammeln und sich ihren Traum von der DM-Teilnahme zu erfüllen.

SPORT1 überträgt von Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. August, mehr als zehn Stunden LIVE im Free-TV.

Beach-DM feiert 30. Geburtstag

LIVE dabei ist SPORT1 auch, wenn der DVV zum 30. Mal die Deutschen Meister im Beachvolleyball kürt. Alle Fans können so von Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. September, ausführliche Livestrecken im Free-TV erleben.

Dabei werden in Timmendorfer Strand erstmals auch Night-Sessions unter Flutlicht gespielt, die der einmaligen Stimmung in der Ahmann-Hager-Arena ein weiteres Kapitel hinzufügen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.