SPORT1 zeigt den Auftritt der deutschen U21-Nationalelf in Israel am Dienstag, 14. November, ab 18:25 Uhr im Free-TV

SPORT1 zeigt den Auftritt der deutschen U21-Nationalelf in Israel live im Free-TV.
  • Sport1 GmbH erwirbt  plattformneutrale  Verwertungsrechte von Infront Sports & Media

Ismaning, 10. November 2017 – Titelverteidiger Deutschland kämpft um das Ticket für die UEFA U21 Europameisterschaft 2019 und muss dafür am Dienstag, 14. November, in Israel bestehen. SPORT1 überträgt das wichtige Qualifikationsmatch ab 18:25 Uhr live im Free-TV. Die entsprechenden Verwertungsrechte hat die Sport1 GmbH von Infront Sports & Media, ein Unternehmen von Wanda Sports, exklusiv für Deutschland sowie nicht-exklusiv für Österreich und die Schweiz erworben. Nach der überraschenden 1:3-Niederlage in Norwegen darf sich die neuformierte DFB-Auswahl im Stadion von Ramat Gan keinen weiteren Ausrutscher gegen den Tabellendritten Israel erlauben.

Bekannte Namen im U21-Kader
In den Kader hat Trainer Stefan Kuntz unter anderem bekannte Namen wie Timo Baumgartl vom VfB Stuttgart, Thilo Kehrer von Schalke 04, Lukas Klostermann von RB Leipzig und Levin Öztunali vom FSV Mainz 05 berufen. Im Sommer triumphierte das deutsche U21-Nationalteam und krönte sich in Polen zum Europameister. Jetzt peilt die Mannschaft auf direktem Weg die Qualifikation für das Turnier 2019 in Italien an. Als Gruppenerster wäre Deutschland direkt qualifiziert, zudem werden aus den neun Gruppen noch zwei Teilnehmer via Playoffs der vier besten Gruppenzweiten ermittelt. Aktuell liegt Deutschland nach dem 7:0-Sieg in Aserbaidschan mit neun Punkten auf Platz 2 hinter Irland mit zehn Punkten.

Ansprechpartner für weitere Informationen und Rückfragen:

Michael Röhrig | Mathias Frohnapfel
Kommunikation

Sport1 GmbH
Münchener Straße 101g
85737 Ismaning
Tel. 089.96066.1244
Fax 089.96066.1209
E-Mail mathias.frohnapfel@sport1.de

www.sport1.de