SPORT1 startet Verbreitung seines Free-TV-Angebots in HD über waipu.tv

  • Distributionskooperation mit EXARING AG vereinbart: Komfortabler Empfang in bester Qualität über waipu.tv
  • Besonderes Programmhighlight auf SPORT1 HD zum Start über waipu.tv: Volleyball-EM der Frauen startet heute mit Auftaktspiel des deutschen Nationalteams gegen Polen

Ismaning, 22. September 2017 – Internationale und nationale Sport-Highlights live im Free-TV erleben: Ab sofort ist das Free-TV-Angebot von SPORT1 in HD-Qualität auch über waipu.tv empfangbar. Eine entsprechende Distributionskooperation hat die Sport1 GmbH mit der EXARING AG vereinbart, die die IP-Plattform waipu.tv betreibt.

„Wir freuen uns sehr, dass wir unser HD-Programmportfolio mit SPORT1 um einen weiteren hochqualitativen Sportsender bereichern konnten. Der Sender steht unseren Kunden ab sofort in brillanter HD-Qualität und auch mobil zur Verfügung. Sport-Fans finden bei waipu.tv ein neues Zuhause.“, so Markus Härtenstein, CCO der EXARING AG.

MITTENDRIN mit SPORT1 HD: Sport-Highlights live im Free-TV

Auf dem Free-TV-Sender SPORT1 HD können die Zuschauer zahlreiche internationale und nationale Sport-Highlights genießen. Einer der wesentlichen Programmschwerpunkte ist der Fußball. So berichtet SPORT1 HD die ganze Woche über umfangreich über die Bundesliga und 2. Bundesliga – unter anderem in „Der CHECK24 Doppelpass“, „Bundesliga Pur“ und „Bundesliga Aktuell“. Darüber hinaus überträgt SPORT1 HD die UEFA Europa League, die UEFA Youth League, die Regionalliga, die UEFA Women’s Champions League und die Allianz Frauen-Bundesliga live und hat viele Freundschaftsspiele, Hallenturniere und Magazine wie „Goooal!“ und „Scooore!“ mit Highlights aus internationalen Fußball-Ligen im Programm.

Neben Fußball strahlt SPORT1 HD weiteren populären Spitzensport aus − darunter die Deutsche Eishockey Liga und die Champions Hockey League (CHL), die easyCredit Basketball Bundesliga, die Volleyball Bundesliga der Frauen sowie die Eishockey- und die Darts-WM. Außerdem überträgt der Sender im Motorsport z.B. die FIA WEC, die FIA WRC, die DTM, das ADAC GT Masters, die ADAC Formel 4, die ADAC TCR Germany und die populärste US-Motorsportserie NASCAR. Für alle US-Sport-Fans überträgt der Sender live im Free-TV auch die Major League Baseball (MLB), die National Hockey League (NHL) sowie NCAA College Football und Basketball. Auch Sportarten wie Handball, Hockey, Rugby, Futsal, Beachsoccer oder innovative neue Programmfarben wie eSports oder Drone Racing können die Zuschauer live auf SPORT1 HD verfolgen.

Über diese Livesport-Highlights hinaus bietet SPORT1 HD aktuelle News-Berichterstattung und hat zahlreiche Sportainment-Formate, Dokumentationen und Magazine in seinem Programm – darunter den „Fantalk“ oder „Die PS PROFIS – Mehr Power aus dem Pott“.

Volleyball-EM der Frauen startet heute Abend live auf SPORT1 HD

Ein besonderer Höhepunkt steht ab heute Abend bis zum 1. Oktober auf dem Programm: Von der Volleyball-EM der Frauen überträgt SPORT1 HD den Turnierauftakt der deutschen Nationalmannschaft gegen Polen live ab 18:25 Uhr, das zweite Gruppenspiel gegen Ungarn am Sonntag, 24. September, ab 19:15 Uhr als Live-Einstieg und das letzte Vorrundenspiel der „Schmetterlinge“ gegen Gastgeber Aserbaidschan am Montag, 25. September, live ab 15:55 Uhr. Auch alle möglichen weiteren Spiele mit deutscher Beteiligung sowie das Endspiel werden im Free-TV präsentiert.

Die Sendezeiten der einzelnen Programm-Highlights auf SPORT1 HD auch in der Übersicht auf SPORT1.de.

Über die EXARING AG und waipu.tv

Die EXARING AG entwickelt die erste voll integrierte Plattform für IP-Entertainment Services in Deutschland. Gestützt auf über 12.000 Kilometer eigene Glasfaser-Infrastruktur erreicht die Plattform über 23 Millionen Haushalte in Lichtgeschwindigkeit.

Deutsche Haushalte finden über die EXARING-Plattform vielfältigste IP-Entertainment-Angebote. Eines der ersten Produktangebote auf der Plattform ist Next-Generation-IPTV – waipu.tv. Mit waipu.tv verschwindet die Set-Top-Box aus dem Wohnzimmer und die Steuerung erfolgt bequem über das Smartphone direkt auf dem Fernsehgerät.

Die EXARING AG wurde 2013 in München gegründet und ist eine Beteiligung der freenet Group. Gründer und Vorstandsvorsitzender ist Christoph Bellmer. Weitere Infos unter www.exaring.de.

Hintergrund: So können Sportfans SPORT1 HD empfangen

Auf SPORT1 HD erleben Sie internationalen und nationalen Spitzensport in hochauflösender Qualität. HD bringt ihnen zusätzliche Freude am Fernsehen – durch brillante, vollere Farben und kristallklare, detailgetreuere Schärfe. SPORT1 HD können die Zuschauer in Deutschland, Österreich und der Schweiz empfangen. Der Sender ist verfügbar über Satellit, Kabel, IPTV, DVB-T2 HD, OTT-Plattformen und im Livestream auf SPORT1.de. Weitere Informationen zum Empfang auf SPORT1.de.

Anbei das Logo von SPORT1 HD sowie ein Bildmotiv von „Der CHECK24 Doppelpass“ zur freien redaktionellen Verwendung im Rahmen der Berichterstattung (Quelle: SPORT1 | Nadine Rupp).

Ansprechpartner für weitere Informationen und Rückfragen:

Sport1 GmbH l Sport1 Media GmbH

Michael Röhrig
Leiter Kommunikation
Münchener Straße 101g
85737 Ismaning

Tel. +49 (0)89 960 66-1210

E-Mail michael.roehrig@sport1.de

www.sport1.de

 

Über SPORT1

MITTENDRIN mit SPORT1: Die führende 360°-Sportplattform im deutschsprachigen Raum steht für hochwertigen Live-Sport, ausgewiesene Sportkompetenz sowie eine fundierte und unterhaltsame Berichterstattung. Unter der Multimedia-Dachmarke SPORT1 vereint die Sport1 GmbH, ein Unternehmen der Constantin Medien AG, sämtliche TV-, Online-, Mobile-, Radio- und Social-Media-Aktivitäten: Zum Portfolio des Sportmedien-Unternehmens mit Sitz in Ismaning bei München gehören im Fernsehbereich der Free-TV-Sender SPORT1, der in SD- und HD-Qualität ausgestrahlt wird, sowie die Pay-TV-Sender SPORT1+ und SPORT1 US, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf verschiedenen Plattformen in SD und in HD angeboten werden. Darüber hinaus bietet SPORT1.de, eine der führenden Online-Sportplattformen in Deutschland, aktuelle multimediale Inhalte sowie umfangreiche Livestream- und Video-Angebote. Zudem ist SPORT1 unter anderem auch mit einem eigenen SPORT1-YouTube-Channel und Gaming-Angeboten aktiv. Im Bereich Mobile zählen die SPORT1 Apps zu den erfolgreichsten deutschen Sport-Apps. Mit SPORT1.fm betreibt das Unternehmen zudem ein digitales Sportradio.