Super-Sonntag mit zehn Stunden Fußball

Angefangen von "Hattrick Pur – Die 2. Bundesliga" um 9 Uhr (LIVE im TV auf SPORT1) bis zum Regionalliga-Duell Alemannia Aachen – Rot-Weiss Essen live ab 16.55 Uhr dreht sich am Sonntag, 22. Oktober, auf SPORT1 alles um Fußball.

Nach "Bundesliga Pur" um 9.30 Uhr (LIVE im TV auf SPORT1), dem "CHECK24 Doppelpass" um 11:00 Uhr (LIVE im TV auf SPORT1) und "Bundesliga Pur – Lunchtime" um 13.30 Uhr (LIVE im TV auf SPORT1) folgt ein äußerst reizvoller Regionalliga-Doubleheader: SPORT1 überträgt zwei Schlager aus der Regionalliga Bayern und der Regionalliga West.

Münchner Derby: Löwen fordern Bayerns Reserve

In München elektrisiert das Stadtderby zwischen TSV 1860 und dem FC Bayern II die Fans. Kann das Löwen-Team nach der Niederlage beim FC Augsburg II seine Heimserie ausbauen? Oder schafft es der FC Bayern dem Spitzenreiter ein Bein zu stellen?

SPORT1 überträgt LIVE ab 14.55 Uhr aus dem Städtischen Stadion an der Grünwalder Straße, Nele Schenker moderiert, Thomas Herrmann kommentiert. Erstmals wird bei der Partie in Kooperation mit 1860 München und KINEXON Sports auch ein neues Tracking-System eingesetzt. Sowohl im Ball als auch in den Trikots der Löwen-Profis ist ein Chip, der Spieldaten liefert: Sprinttempo, Laufdistanz und Schussgeschwindigkeit können so per Live-Graphiken in Echtzeit on-Air integriert werden.

Taditionsduell Aachen gegen Essen

Im Anschluss, LIVE ab 16.55 Uhr, steht das Traditionsduell der früheren Bundesligisten Alemannia Aachen gegen Rot-Weiss Essen auf dem Programm, die Aachener taten sich zuletzt beim TV-Spiel in Bonn hervor und hoffen nun auch gegen RWE ihren Lauf fortzusetzen. Für die Essener geht es dagegen um ganz wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Oliver Forster kommentiert, als Moderator ist Martin Quast im Einsatz.

Zusätzlich steigt der Krisengipfel zwischen dem 1. FC Köln und Werder Bremen ab 13.30 Uhr im LIVETICKER. Anschließend gibt es auch die Partien zwischen dem SC Freiburg und Hertha BSC (ab 15.30 Uhr im LIVETICKER) und VfL Wolfsburg - TSG Hoffenheim (ab 18 Uhr im LIVETICKER).

Auch außerhalb des Fußballs ist Action angesagt.

Am Abend steigt zunächst das DEL-Duell zwischen der Düsseldorfer EG und den Nürnberg Ice Tigers (ab 18.55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1). Die Nürnberger wollen ihre Spitzenposition mit einem weiteren Erfolg untermauern, während die Düsseldorfer um den Anschluss an die Playoff-Plätze kämpfen.

Am späten Abend steigt das Highlight in der Königsklasse des Motorsports. In Austin/Texas (ab 21 Uhr im LIVETICKER) kämpft Sebastian Vettel um seine letzte Chance im Titelkampf der Formel 1.