Die Sport-Höhepunkte am Samstag, 24. März 2018

Die Sport-Höhepunkte am Samstag, 24. März 2018

Die Rhein-Neckar Löwen sind am Samstag nach einem Terminstreit gleich zweimal im Einsatz: Der Fokus liegt auf dem Bundesliga-Topspiel beim THW Kiel, das um 18.10 Uhr beginnt. Im Achtelfinale der Champions League beim polnischen Serienmeister KS Vive Kielce tritt daher ab 16.00 Uhr die zweite Mannschaft an.
Im russischen Tjumen bestreiten die Biathleten die letzten Verfolgungsrennen der Saison. Ab 13.00 Uhr gehen zunächst die Männer in die Loipe, zwei Stunden danach greifen die Frauen um Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier an.
Beim Saisonfinale im slowenischen Planica steht der letzte Teamwettkampf des Winters an. Nach zwei verpassten Podestplätzen in Folge hofft das DSV-Quartett auf der Riesen-Schanze auf einen versöhnlichen Abschluss. Der erste Durchgang des Weltcup-Skifliegens beginnt um 10.00 Uhr.
Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel ist erstmals in diesem Jahr im Qualifying gefordert. Beim Großen Preis von Australien muss sich der Heppenheimer besser als im Training verkaufen, am Freitag hatte es nur zu Platz fünf gereicht. Los geht es im Albert Park von Melbourne um 7.00 Uhr MEZ.