Ein Spieler fehlt aber noch - Gebhart, Mauersberger, Weber: Die Sechzig-Säulen

Matthias Eicher

Kapitän Felix Weber und die Routiniers Gebhart und Mauersberger sind in Bierofkas Team die Anführer. Ein neuer Spieler fehlt aber noch.

München - Scheint so, als könnten sich die Löwen langsam wieder auf Fußball konzentrieren. "Die Vorbereitung auf die Regionalliga läuft auf Hochtouren. Wir freuen uns, wenn es bald wieder ganz um den Sport geht. Der Mannschaft rund um Daniel Bierofka und dem ganzen Team drücken wir dabei die Daumen und wünschen besten Erfolg", erklärte Martin Gräfer, Vorstand von 1860-Hauptsponsor "Die Bayerische". In einer Woche wird es ernst für Bierofka.

"Wichtig wäre, endlich Fakten zu schaffen", sagt Bierofka

Am Samstag soll im Rahmen des letzten Vorbereitungs-Tests gegen den SV Heimstetten (17 Uhr) in Bodenmais das neue Trikot präsentiert werden – sollte die Stundung von Hasan Ismaiks Darlehen bis dahin beschlossene Sache und der neue Sponsorenvertrag unterschrieben sein. "Wichtig wäre, endlich Fakten zu schaffen. Dann kann ich mich auf das Sportliche konzentrieren", erklärte Bierofka der AZ.

Seine zentralen Fragen: Wer steckt in den neuen Trikots, kann er eine schlagkräftige Truppe formen? "Der Druck ist groß, das wissen die Jungs auch", so der 38-Jährige, "sie können ja nichts für diese Situation." Dennoch ist nun ein Großteil der U21 und U19 plötzlich nicht mehr die Reserve und Jugend, sondern Sechzigs erste Elf.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier