Sphero bringt neue R2-D2 und BB-9E Bots

Sascha Koesch
(engadget)


Es ist soweit, nach dem BB8 bringt Sphero endlich neue Bots für die Star Wars süchtigen Kleinkinder in dir. Es kommt ein R2-D2 und ein BB-9E. BB-was? Der BB-9E dürfte der böse Zwilling von BB-8 sein, den wir im nächsen Star Wars Film zu sehen bekommen.

Funktional sind die beiden natürlich dem BB-8 sehr ähnlich, auch wenn der R2-D2 eine eher klassische Bewegungsart bevorzugt. Allerdings hat der R2-D2 zusätzlich jetzt Lautsprecher, was für ihn, dessen Identität natürlich zu 50% aus dem lustigen Bleepen besteht, essentiell ist.

Wer dachte sie würden ohne AR auskommen, der hat sich natürlich getäuscht, denn natürlich gibt es in der neuen Sphero App AR-Features und man kann sogar seine Droiden jetzt im Millennium Falcon rumlaufen lassen. Eine Swift Playground App soll es auch geben, damit man die Bots selber coden kann.

Kaufbar sind sie jetzt schon via Amazon. Der BB-9E für 185 Euro, der R2-D2 für 204.

Sphero's BB-9E and R2-D2 Droids first look at IFA 2017

BB-9E (Amazon), R2-D2 (Amazon)