SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach: "Lockern zu viel gleichzeitig"

Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach (SPD) sieht die jetzt vereinbarten Lockerungen bei den zu Reise-Beschränkungen skeptisch. Er habe die Sorge, "dass wir derzeit zu viel gleichzeitig lockern", sagte Lauterbach im Interview.