Spanien-Highlights: Griezmann empört mit Schwalbe

Antoine Griezmann lässt sich gegen Espanyol Barcelona zu einer Schwalbe hinreißen

Levante UD - CD Leganes 0:0

FC Getafe - UD Las Palmas 2:0


Der FC Getafe schlägt souverän Schlusslicht Las Palmas - und darf an Weihnachten von Europa träumen.

Real Sociedad San Sebastian - FC Sevilla 3:1


Traum-Ausstand: Sociedads Carlos Vela verabschiedet sich mit einem Tor in die MLS. Bei Sevilla glänzt Leihspieler Johannes Geis, der die Zauber-Kombi zum zwischenzeitlichen Ausgleich genial einleitet.

SD Eibar - FC Girona 4:1


Statt des Trainers schwört der Zeugwart des FC Girona die Mannschaft vor dem Spiel gegen Eibar ein. Vielleicht hätte das aber doch lieber der Coach übernehmen sollen.

CD Alaves - FC Malaga 1:0


In der Partie zwischen Deportivo Alaves und dem FC Malaga sorgt der Schiedsrichter für eine kuriose Entscheidung. Nach einem Foul im Strafraum gibt es nicht Elfmeter, sondern Gelb für den Stürmer wegen einer Schwalbe.

Betis Sevilla - Athletic Bilbao 0:2


Betis Sevillas Jordi Amat brennen im Spiel gegen Bilbao die Sicherungen durch. Mit seiner Tätlichkeit schwächt er seine Mannschaft gleich doppelt.

Espanyol Barcelona - Atletico Madrid 0:1


Gegen Espanyol Barcelona lässt sich Superstar Antoine Griezmann zu einer dreisten Schwalbe hinreißen. Am Ende setzt es ein 0:1 – und damit die erste Saisonniederlage für Atletico Madrid.

Real Madrid - FC Barcelona

FC Valencia - FC Villarreal

Deportivo La Coruna - Celta Vigo