Spanien-Highlights: Bilbaos irre Bogenlampe

Bilbaos Inaki Williams erzielte ein Traumtor beim Remis gegen Getafe

FC Getafe - Athletic Bilbao 2:2


Inaki Williams sorgt in Getafe für einen Glanzmoment bei Bilbaos Unentschieden. Auch wenn er nicht wirklich was dafür kann - sein Treffer findet eher ungewohnt ins Ziel.

Espanyol Barcelona - FC Sevilla 0:3


Der Ex-Schalker Johannes Geis darf die Leistung seines FC Sevilla zunächst von draußen bewundern, wird spät eingewechselt. Der in der Krise steckende Klub kann sich durch den Sieg gegen Espanyol befreien. Die leisten sich aber auch einen irren Fail.

FC Villarreal - UD Levante 2:1


Villarreal wird seiner Favoritenrolle gerecht und siegt gegen Levante. Bemerkenswert: Denis Cheryshev erzielt das 2:0 - und macht dann eine schmerzhafte Bekanntschaft mit dem Torpfosten.

UD Las Palmas - FC Valencia 2:1


Las Palmas gelingt eine Überraschung gegen den Tabellendritten Valencia. Dabei drückt besonders der Unparteiische dem Spiel seinen Stempel auf - zwei Platzverweise inklusive.

Atletico Madrid - FC Girona 1:1


Atletico patzt gegen Girona - trotz des spektakulären Treffers von Star-Stürmer Antoine Griezmann. Diego Costa muss bei seinem Assist einstecken.

Real Madrid - Deportivo La Coruna 7:1


Bei seinem zweiten Treffer gegen La Coruna trägt Cristiano Ronaldo einen blutigen Cut davon und reagiert ungewöhnlich auf die Verletzung.

Deportivo Alaves - CD Leganes 2:2


Alaves und Leganes trennen sich unentschieden. Im Fokus der Linienrichter, der beim 1:0 die Gäste komplett verwirrt.

Real Sociedad - Celta Vigo 1:2


Adnan Januzaj hat in der Schlussphase die große Chance auf den Ausgleich. Doch der ehemalige Borusse vergibt im großen Stil.

Betis Sevilla - FC Barcelona 5:0


Nach einer torlosen ersten Halbzeit lässt Barcelona Betis Sevilla im zweiten Durchgang nicht den Hauch einer Chance. Der Tabellenführer feiert gleich zwei Doppelpacker.

SD Eibar - FC Malaga (Mo., 21 Uhr)