Spahn: Portugal und Vereinigtes Königreich könnten zu Hochinzidenzgebieten runtergestuft werden

Sollte die doppelte Impfung auch gegen die Delta-Variante des Coronavirus wirksam sein, könnten Portugal und das Vereinigte Königreich laut Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) von Virusvariantengebieten zu Hochinzidenzgebieten runtergestuft werden. Damit würden für Reisende weniger strenge Quarantänevorschriften gelten.