Spahn kündigt vorsorglichen Stopp von Astrazeneca-Impfungen an

Nach Hinweisen auf mögliche Nebenwirkungen sind die Corona-Impfungen mit dem Impfstoff Astrazeneca nun auch in Deutschland vorsorglich ausgesetzt. Die Bundesregierung folgt damit einer aktuellen Empfehlung des Paul-Ehrlich-Instituts, wie Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) mitteile.