Spa-Time in den eigenen vier Wänden: So verwandelst du dein Bad in eine Entspannungsoase

Yahoo Shopping
·Lesedauer: 3 Min.

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Woman taking bath, happy female relaxing at spa resort, young healthy girl at vacation, lady lying down in hot water, travel to luxury spa
Entspannung in den eigenen vier Wänden? So verwandelst du dein Bad in eine Spa-Oase. (Bild: Getty Images)

Self-Care ist in diesem Jahr wichtiger geworden als je zuvor. Neben einem guten Buch oder einem langen Spaziergang ist ein Spa-Abend in den eigenen vier Wänden sehr beliebt. Damit auch bei dir entspannte und erholsame Stimmung aufkommt, haben wir Gadgets rausgesucht, die selbst ein tristes Bad in eine Relax-Oase verwandeln.

Ein richtiger Spa-Abend besteht aus einem langen Schaumbad, einer pflegenden Maske, einem guten Buch oder leckeren Glas Wein und bestenfalls einer Massage. Das geht in den eigenen vier Wänden nicht? Falsch gedacht: Wir haben dir alle Hilfsmittel zusammengesucht, die deine Self-Care Abende aufs nächste Level bringen und dich fühlen lassen, als würdest du in einem 5-Sterne-Spa-Hotel verwöhnt werden.

Wer sich oft einen Spa-Abend gönnt kennt das Problem, dass Seren, Masken und Co. sich schnell in den Haaren verfangen und diese fettig werden lassen, deswegen sollte man seine Haare immer wie bei der Kosmetikerin zurück binden.

Wenn man diese Bänder mit Riesenschleifen im Haar hat, kann man einfach nur gute Laune bekommen. Sie sind sehr breit, weshalb man die Haare nicht nur zurückkämmen, sondern sogar ganz unter dem Band zusammenbinden kann. Deswegen eignen sie sich auch als Duschkappe, wenn man seine Haare nicht waschen möchte. Das 2er-Set für knappe 12 Euro beinhaltet ein blaues und ein rosa-farbenes Modell mit Punkten. Dem nächsten Spa-Abend mit der Freundin steht also nichts mehr im Weg (wenn auch die nächsten Wochen nur über Skype).

Wer seinem Gesicht etwas guten tun möchte, sollte diese feuchtigkeitsspendende Gesichtsmaske auftragen. Der große Unterschied zu vielen anderen Tuchmasken ist, wie viel Produkt sich im Inneren befindet und wie vollgesaugt die Maske ist. Ist die Maske einmal auf dem Gesicht aufgetragen, kann die Haut die pflegenden Inhaltsstoffe förmlich in sich hineinziehen. Im Gegensatz zu anderen Tuchmasken trocknet die Variante von Garnier nicht schon nach wenigen Minuten aus, sondern kann lange aufgetragen bleiben und Feuchtigkeit spenden.

Das Wasser ist optimal temperiert, der Schaum türmt sich, die Kerzen brennen und eigentlich steht einer ausgiebigen Badesession nichts im Weg. Bis auf den Umstand, dass es irgendwann in jeder Badewanne quasi zwangsläufig ziemlich unbequem wird. Mit dem Badewannenkissen von Essort kannst du aus deiner Badewanne erst eine richtige Komfortzone machen.

Durch die ergonomische Form werden oberer Rücken und Nacken angenehm gestützt, so dass du dich entspannt zurücklehnen oder ein Buch lesen kannst. Befestigt wird das weiße Kissen (38 x 36 x 8.5 cm) ganz einfach mit Saugnäpfen, zum Trocknen hängst du es einfach an einem integrierten Haken auf.

Mit der Badewannenablage von Hankey kannst du dir alle Optionen offen lassen. Aus Bambusholz und mit ausziehbaren Seiten bietet sie genug Platz, um es sich für eine ganze Weile in der Badewanne gemütlich machen zu können. Eine spezielle Halterung sorgt dafür, dass du dein Tablet ebenso sicher aufstellen kannst wie ein Buch, um in aller Ruhe mit freien Händen zu schmökern oder eine Folge deiner Lieblingsserie zu gucken. Für das Smartphone gibt es ebenfalls eine Halterung und sogar ein Prosecco- oder Rotwein-Glas sind auf dem Caddy Tablett so sicher wie allseits griffbereit.

Du hast keine Badewanne? Keine Sorge, du kannst dir trotzdem einen entspannten Abend mit Spa-Feeling machen: Und zwar mit diesem Fußbad mit Massage-Funktion. Das Wasser kann man sich ganz nach seiner eigenen Vorliebe aufheizen und direkt zurücklegen. Das Gerät massiert die Füße angenehm durch Vibration und acht Rollen für jeden Fuß. Wer noch eins drauf setzten möchte, kann auch die Bubble-Funktion genießen.

VIDEO: Lass es dir so gut gehen, wie diese Katze