Sorgen um Arminia-Profi! Mit Halskrause abtransportiert

·Lesedauer: 1 Min.
Sorgen um Arminia-Profi! Mit Halskrause abtransportiert
Sorgen um Arminia-Profi! Mit Halskrause abtransportiert

Sorgen um Jacob Laursen von Arminia Bielfeld! (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Der Linksverteidiger musste im Spiel gegen Eintracht Frankfurt mit Verdacht auf eine schwerere Verletzung im Kopf- und Halsbereich ausgewechselt werden. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)

Laursen war in der 57. Minute mit dem eigenen Keeper Stefan Ortega zusammengeprallt und knallte dabei mit dem Hinterkopf gegen den Kopf seines Teamkollegen. (DATEN: Die Tabelle der Bundesliga)

Nach minutenlanger Behandlung wurde der Däne Laursen mit einer Halskrause und auf einer Trage abtransportiert.

Das Publikum in Bielefeld applaudierte zur Unterstützung. Für den Linksverteidiger kam Lennart Czyborra in die Partie. (SERVICE: Bundesliga-Spielplan zum Ausdrucken)

Alles zur Bundesliga bei SPORT1:


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.