Sophie Turner: Wird sie jetzt Komikerin?

·Lesedauer: 1 Min.
Joe Jonas und Sophie Turner credit:Bang Showbiz
Joe Jonas und Sophie Turner credit:Bang Showbiz

Sophie Turner könnte schon bald als Komikerin auftreten.

Die ‘Game of Thrones‘-Darstellerin ist seit 2019 mit Joe Jonas verheiratet und hat zusammen mit dem Sänger eine Tochter, die im Juli letzten Jahres zur Welt kam. Doch nicht nur als Mutter und Schauspielerin ist sie sehr begabt, sondern wohl auch als Komikerin! Das bewies sie jetzt am Set des Netflix-Specials ‘Jonas Brothers Family Roast‘, wo sie laut ‘The Sun‘ auch viele Witze über ihren Mann machte: „Es war zum totlachen, aber einiges davon war so schmutzig, dass es wahrscheinlich herausgeschnitten werden muss. Sie hat sich wirklich darauf eingelassen!“

Echte Comedians, die am Set waren, seien schwer begeistert von Turner gewesen: „Sie sagten ihr, dass sie wirklich das Zeug habe, in die Comedy-Branche einzusteigen oder mal lustige Rollen zu übernehmen!“ Am 23. November (Dienstag) wird die Produktion auf Netflix erscheinen. In einem Instagram-Beitrag deutete die 25-Jährige kürzlich an, dass sie sowohl Männer als auch Frauen anziehend findet. In dem Beitrag feierte die Schauspielerin den Pride-Monat und drückte ihre Unterstützung für die LGBTQ-Community mit diversen Stickern aus. Unter anderem erklärte Sophie: „Die Zeit ist nicht straight und ich bin es genauso wenig“. Außerdem fügte sie einen Sticker mit der Aufschrift „Bi-Stolz“ und „Aus dem Weg, ich bin schwul“ hinzu.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.