Sonja Wärntges für weitere fünf Jahre als CEO der DIC Asset AG bestellt

DGAP-News: DIC Asset AG / Schlagwort(e): Personalie
Sonja Wärntges für weitere fünf Jahre als CEO der DIC Asset AG bestellt
24.06.2022 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Presseinformation

Sonja Wärntges für weitere fünf Jahre als CEO der DIC Asset AG bestellt

  • Aufsichtsrat des SDAX-Unternehmens verlängert Vertrag bis 2027

  • Unternehmen soll zur führenden Plattform für Gewerbeimmobilien werden

  • Klarer Fokus auf Werthaltigkeit, Wachstum, Nachhaltigkeit, Innovationen und Talent-Management

Frankfurt am Main, 24. Juni 2022. Der Aufsichtsrat der DIC Asset AG (WKN: A1X3XX / ISIN: DE000A1X3XX4) hat heute, mit Unterzeichnung, den Vorstandsvertrag von Sonja Wärntges als Vorstandsvorsitzende bis zum 30. Juni 2027 verlängert.
Frau Wärntges führt das Gewerbeimmobilienunternehmen seit 2017.

"In unserer Branche sind Verlässlichkeit, Expertise und Kontinuität entscheidende Werte. Daher freuen wir uns, dass Sonja Wärntges ihre erfolgreiche Arbeit als Vorstandsvorsitzende der DIC Asset AG fortsetzen wird. Sie hat in den vergangenen Jahren einen überzeugenden Mehrwert für unsere Mieter, Investoren und Aktionäre geschaffen. Sie hat die DIC Asset AG mit einem entschlossenen Wachstumskurs und dem klaren Fokus auf Kreativität, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit zu einem führenden Akteur im Markt für Gewerbeimmobilien weiterentwickelt“, sagt Prof. Dr. Gerhard Schmidt, Vorsitzender des Aufsichtsrats.

Die Vorstandsvorsitzende der DIC Asset AG, Sonja Wärntges, sagt: "Ich danke dem Aufsichtsrat für das Vertrauen. Wir haben für die kommenden Jahre ehrgeizige Ziele. Wir wollen die DIC Asset AG als führende Plattform für Gewerbeimmobilien im deutschen Markt weiter ausbauen und den Wert des Unternehmens weiter deutlich steigern. Wir wachsen mit einem klaren Fokus auf Nachhaltigkeit und werden weiter in Innovation und Digitalisierung investieren. Zudem möchte ich das Unternehmen mehr denn je zum Talent-House für die besten Köpfe unserer Branche machen. Unsere Mieter, Investoren und Aktionäre können sich auch in Zukunft auf unsere Gestaltungskraft und Dynamic Performance verlassen.“

Unter der Führung von Sonja Wärntges hat die DIC Asset AG die Assets under Management mehr als verdreifacht (Ende 2017: 4,4 Mrd. Euro, Juni 2022: 13,8 Mrd. Euro) und zuletzt den FFO mit 107,2 Mio. Euro zu Ende 2021 auf ein dreistelliges Niveau gebracht. In den vergangenen zwei Jahren hat das Unternehmen mit entschiedenen Schritten den Bereich Logistik neben Bürogebäuden zum zweiten Schwerpunkt seiner Immobilienplattform ausgebaut. Kürzlich hat die DIC Asset AG außerdem mit dem Erwerb mehreren Immobilien in den Niederlanden erste Schritte zur Internationalisierung ihres Portfolios gemacht.

Die im SDAX notierte DIC Asset AG deckt die gesamte Wertschöpfungskette vom Kauf einer Immobilie über das Management bis zum Verkauf ab und verfügt damit über eine einzigartige Positionierung im deutschen Markt. Das Unternehmen beschäftigt heute rund 330 Mitarbeiter an neun Standorten.

Über die DIC Asset AG:

Die DIC Asset AG ist der führende deutsche börsennotierte Spezialist für Büro- und Logistikimmobilien mit über 20 Jahren Erfahrung am Immobilienmarkt und Zugang zu einem breiten Investorennetzwerk. Unsere Basis bildet die überregionale und regionale Immobilienplattform mit neun Standorten in allen wichtigen deutschen Märkten (inkl. VIB Vermögen AG). Pro-forma betreuen wir 349 Objekte mit einem Marktwert von 13,8 Mrd. Euro onsite – wir sind präsent vor Ort, immer nah am Mieter und der Immobilie.

Das Segment Commercial Portfolio umfasst Immobilien im bilanziellen Eigenbestand. Hier erwirtschaften wir kontinuierliche Cashflows aus langfristig stabilen Mieteinnahmen, zudem optimieren wir den Wert unserer Bestandsobjekte durch aktives Management und realisieren Gewinne durch Verkäufe.

Im Segment Institutional Business erzielen wir aus dem Angebot unserer Immobilien-Services für nationale und internationale institutionelle Investoren laufende Gebühren aus der Strukturierung und dem Management von Investmentvehikeln mit attraktiven Ausschüttungsrenditen.

Die DIC Asset AG ist seit Juni 2006 im SDAX notiert.

IR/PR-Kontakt DIC Asset AG:
Peer Schlinkmann
Leiter Investor Relations & Corporate Communications
Neue Mainzer Straße 20 • MainTor Primus
60311 Frankfurt am Main
Fon +49 69 9454858-1492
ir@dic-asset.de


24.06.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

DIC Asset AG

Neue Mainzer Straße 20

60311 Frankfurt am Main

Deutschland

Telefon:

+49 69 9454858-1492

Fax:

+49 69 9454858-9399

E-Mail:

ir@dic-asset.de

Internet:

www.dic-asset.de

ISIN:

DE000A1X3XX4, DE000A12T648, DE000A2GSCV5, DE000A2NBZG9

WKN:

A1X3XX, A12T64, A2GSCV, A2NBZG

Indizes:

S-DAX

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Börse Luxemburg

EQS News ID:

1382869


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.