SoftServe erweitert die Technologiepartnerschaft mit UNICEF Ukraine

·Lesedauer: 3 Min.

Das Unternehmen wird als Berater und Technologiepartner UNICEF-Programme unterstützen

LWIW, Ukraine, June 29, 2021--(BUSINESS WIRE)--SoftServe, ein führendes Unternehmen im Bereich digitale Kompetenz und Beratung, und UNICEF Ukraine erweitern ihre strategische Partnerschaft bis 2023. SoftServe wird nun als Berater und Technologiepartner für die Projekte von UNICEF Ukraine tätig sein, die auf die Ziele einer nachhaltigen Entwicklung für Kinder hinarbeiten. Die Parteien haben Kooperationsmöglichkeiten bei der Softwareentwicklung und anderen Aktivitäten zur Unterstützung der UNICEF-Programme in der Ukraine in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Kinderschutz, Sozialpolitik, Entwicklungskommunikation und anderen Bereichen skizziert.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210629006052/de/

Die Partnerschaft zwischen SoftServe und UNICEF Ukraine begann im April 2020. Bis heute haben die beiden Parteien zahlreiche Initiativen umgesetzt, darunter eine Plattform zur Erfassung und Analyse von COVID-19-Statistiken in der Ukraine, der Start der National Volunteer Platform (Nationale Freiwilligenplattform) des Landes, ein Webportal, das sich der Reformierung des ukrainischen Schulverpflegungssystems widmet, eine App zur Säuglingspflege für junge Eltern und eine Website für evidenzbasierte Medizin. Im Jahr 2021 wird SoftServe außerdem am Update des nationalen Impfportals arbeiten.

„Wir stellen fest, dass sich die ukrainische Gesellschaft schnell wandelt und neue Anforderungen neue Lösungen erfordern", sagt Lotta Sylwander, UNICEF-Repräsentantin in der Ukraine. „Deshalb ist UNICEF am Ausbau der Zusammenarbeit mit innovativen Partnern wie SoftServe interessiert, die ihre Wissensbasis anbieten und technologische Lösungen für die heutigen Herausforderungen schaffen können. Die Sicherstellung des Zugangs zu geprüften und aktuellen Informationen ist der Schlüssel für unsere Aktivitäten zur Unterstützung von Kindern, Eltern, Jugendlichen und Gemeinden. Dies hilft uns, ihrer Meinung Gehör zu verschaffen und ermöglicht es ihnen, fundierte Entscheidungen in Bezug auf ihre Gesundheit, Ernährung, Bildung und ihre Zukunft im Allgemeinen zu treffen."

„Wir wissen die Möglichkeit zu schätzen, die Projekte von UNICEF in der Ukraine zu unterstützen und soziale Fragen des Kinderschutzes systematisch anzugehen", sagt Yaroslav Lyubinets, Mitbegründer und Vorstandsvorsitzender von SoftServe. „Was bei uns Anklang findet, ist die Tatsache, dass das Ziel dieser Initiativen – talentierte Menschen zu befähigen, die Welt zu verändern – perfekt mit der Mission von SoftServe übereinstimmt."

Die Partnerschaftsprojekte werden als Pro-Bono- oder Freiwilligen-Initiativen unter Einbeziehung von Open Tech, der gemeinnützigen Crowdsourcing-Plattform von SoftServe für Zeit- und technische Kompetenzbeiträge, umgesetzt.

Über SoftServe

SoftServe ist ein führendes digitales Kompetenz- und Beratungsunternehmen, das auf dem neuesten Stand der Technik berät und liefert. Wir präsentieren, transformieren, beschleunigen und optimieren die Art und Weise, wie Unternehmen und Softwarefirmen Geschäfte machen. Mit unserer Fachkompetenz in den Bereichen Gesundheitswesen, Einzelhandel, Energie, Finanzdienstleistungen, Software und mehr implementieren wir End-to-End-Lösungen, um die Innovation, Qualität und Geschwindigkeit zu liefern, welche die Anwender unserer Kunden erwarten.

SoftServe liefert offene Innovationen, von der Generierung überzeugender neuer Ideen bis zur Entwicklung und Implementierung von transformativen Produkten und Dienstleistungen. Unsere Arbeit und Kundenerfahrung basieren auf einfühlsamem, auf den Menschen fokussierten Erfahrungsdesign, das Kontinuität vom Konzept bis zur Veröffentlichung gewährleistet. Wir befähigen Unternehmen und Softwarefirmen, sich (neu) zu definieren, die Entwicklung von Lösungen zu beschleunigen und sich in der heutigen digitalen Wirtschaft energisch zu behaupten. Egal, wo auf Ihrem Weg Sie sich befinden.

Besuchen Sie unsere Webseite, unseren Blog oder unsere Seiten auf LinkedIn, Facebook und Twitter.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210629006052/de/

Contacts

Ansprechpartner Medien SoftServe
Paul Jones
Senior Manager, Analyst und Public Relations
pjone@softserveinc.com

Andrew Kavka
Leitender Analyst und PR-Spezialist
akavk@softserveinc.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.