1 / 8

8. Easyjet

Easyjet ist ein sogenannter Billiganbieter. Der Sitzabstand zwischen Vorder- und Hintermann beträgt nach Angaben von Easyjet 71,12 Zentimeter. Damit bildet die Linie das Schlusslicht.

So viel Beinfreiheit gibt es in diesen Airlines

So sehr man sich auch auf den Urlaub freut, die Reise dorthin kann zur Tortur werden, wenn man stundenlang wie in einer Ölsardinenbüchse eingepfercht ist. Wir zeigen, welche Fluganbieter wie großzügig in Sachen Beinfreiheit sind. (Alle Bilder: ddp images)