1 / 8
Sherilyn Fenn war als durchtriebene Audrey Horne das Herzstück der ersten beiden Staffeln, eine unwiderstehliche Femme Fatale, die Dale Cooper den Kopf verdreht. In der dritten Staffel ist Audrey lediglich eine Randfigur, deren Leben sich mit einem eierköpfigen Anwalt als Ehemann sicherlich nicht so entwickelt hat, wie sich Audrey das vorgestellt hatte. (Fotos: REX Features) 

So haben sich die 'Twin Peaks'-Stars verändert

1990 revolutionierte David Lynch mit ‘Twin Peaks’ das Fernsehen – Shows wie ‘Lost’ oder ‘Breaking Bad’ wären ohne die groteske, düstere Jagd nach dem Mörder von Laura Palmer nicht denkbar. Für die neue Staffel sind viele bekannte Gesichter wiedergekehrt – doch sie haben sich teils stark verändert.