Sky und Netflix machen gemeinsame Sache

redaktion@spot-on-news.de (cam/spot)
Der Pay-TV-Sender Sky und der Streaminganbieter Netlix haben eine Kooperation abgeschlossen. Kunden von Sky werden in Zukunft auch Netflix-Inhalte ansehen können.

Diese Zusammenarbeit kommt überraschend: Europas größter Pay-TV-Sender Sky und der US-Streaminganbieter Netflix werden in Zukunft kooperieren. Und zwar werden Netflix-Inhalte wie "The Crown" oder "Stranger Things" bei Sky verfügbar sein. Dafür wird es auf der Benutzeroberfläche Sky Q ein neues und preisattraktives Entertainment-TV-Paket geben, wie der Pay-TV-Sender am Donnerstag mitteilte.

Noch in diesem Jahr soll das neue Angebot in Großbritannien und Irland starten. Später sollen Deutschland, Österreich und Italien folgen. Weitere Einzelheiten zu den Preisen sowie der Abrechnung innerhalb des Sky-Q-Dienstes werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Foto(s): r.classen / Shutterstock.com