Sixt Leasing SE: Vorstand passt Ergebnisprognose für das Gesamtjahr auf rund 30 Mio. Euro an (Vorjahr: 31,6 Mio. Euro) - Vorläufiges Ergebnis vor Steuern in den ersten neun Monaten 2017 von rund 21 Mio. Euro (Vorjahr: 23,9 Mio. Euro)

Sixt Leasing SE / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen/Prognoseänderung
Sixt Leasing SE: Vorstand passt Ergebnisprognose für das Gesamtjahr auf rund 30 Mio. Euro an (Vorjahr: 31,6 Mio. Euro) - Vorläufiges Ergebnis vor Steuern in den ersten neun Monaten 2017 von rund 21 Mio. Euro (Vorjahr: 23,9 Mio. Euro)

19.10.2017 / 20:19 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Sixt Leasing SE: Vorstand passt Ergebnisprognose für das Gesamtjahr auf rund 30 Mio. Euro an (Vorjahr: 31,6 Mio. Euro) - Vorläufiges Ergebnis vor Steuern in den ersten neun Monaten 2017 von rund 21 Mio. Euro (Vorjahr: 23,9 Mio. Euro)

Pullach, 19. Oktober 2017 - Nach heute abgeschlossener Auswertung der vorläufigen Zahlen hat die Sixt Leasing SE in den ersten neun Monaten 2017 ein Ergebnis vor Steuern (EBT) von rund 21 Mio. Euro erreicht (Vorjahr: 23,9 Mio. Euro). Für das Gesamtjahr erwartet der Vorstand nun ein EBT von rund 30 Mio. Euro (Vorjahr: 31,6 Mio. Euro). Zuvor war eine Steigerung des Ergebnisses vor Steuern im hohen einstelligen Prozentbereich prognostiziert worden. Der Vorstand geht dabei unverändert von einer Steigerung des Vertragsbestands im Konzern sowie von einem leichten Wachstum des operativen Konzernumsatzes aus.

Wesentliche Gründe für die Anpassung der Ergebnisprognose sind eine zusätzliche Risikovorsorge für die Restwerte der Leasingfahrzeuge im Portfolio sowie verstärkte Wachstumsinvestitionen, insbesondere im IT-Bereich.

Die Sixt Leasing SE wird die Konzern-Quartalsmitteilung zum 30. September 2017 wie geplant am 14. November 2017 veröffentlichen.

Hinweis: "Operativer Konzernumsatz" ist keine Kenngröße gemäß IFRS. Informationen über die Zusammensetzung des operativen Konzernumsatzes sind im Geschäftsbericht 2016 der Sixt Leasing SE auf der Seite 72 (abrufbar unter ir.sixt-leasing.de) verfügbar.


19.10.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Sixt Leasing SE
Zugspitzstraße 1
82049 Pullach
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 744 44 - 4518
Fax: +49 (0)89 744 44 - 8 4518
E-Mail: ir-leasing@sixt.com
Internet: http://www.sixt-leasing.de
ISIN: DE000A0DPRE6, DE000A2DADR6
WKN: A0DPRE
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Luxemburg


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this