Silber: Selbst Vanille ist inzwischen teurer - Und Gold kommt (wieder) in die Spur - Warum also Silber?

Konjunktur plus Gold-Silver-Ratio plus Charttechnik, das sind die Faktoren, die Matthias Hüppe von der HSBC pro Silber ausgemacht hat. Im Gespräch mit Antje Erhard verweist er vor allem auf die charttechnischen Signale: Wenn 17,50 und 18,50 US-Dollar überwunden werden, dann...Welches Potential hat Silber, das in diesem Jahr deutlich schwächer performt als Gold? Welche Kursziele sind denkbar? Und wie kann man Silber handeln, ohne dass Währungseffekte mögliche Renditen auffressen? Das und mehr hier im Gespräch